Das Geschäft mit dem GruselfestAus Halloween wird Hallowahn
Aus Halloween wird Hallowahn

Kostüme, Kürbisse, Süßigkeiten: Halloween hat sich in Deutschland zu einem riesigen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Die Hersteller von gruseliger Verkleidung und Schminke machen das größte Geschäft, und selbst Bauern profitieren.

 
Demo in BerlinHooligans melden 10.000 Teilnehmer an

Die Veranstalter des für Mitte November geplanten Hooligan-Aufmarschs in Berlin rechnen mit etwa 10.000 Teilnehmern. Zunächst seien lediglich 1000 Demonstranten angemeldet worden, inzwischen seien es 10.000, sagte ein Sprecher der Berliner Polizei.

 
Bernd Wahler will Veränderungen
VfB StuttgartBernd Wahler will Veränderungen

[3] Präsident Bernd Wahler spricht vor dem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg über die Suche nach einem Nachfolger von Fredi Bobic und was sich in Zukunft beim VfB Stuttgart verbessern muss.

 
Ab Montag wieder Bahnstreiks?
LokführerAb Montag wieder Bahnstreiks?

Bis zum Sonntag gewährt die Gewerkschaft der Lokführer noch eine Atempause. Drohen dann neue Streiks bei der Bahn? Die GDL schweigt.

 
UN warnt eindringlich vor IS-Terror
"Islamischer Staat"UN warnt eindringlich vor IS-Terror

Die Vereinten Nationen warnen: Junge Menschen aus aller Herren Länder fühlen sich von der Terrormiliz Islamischer Staat angezogen. Die Schweizer Polizei hebt indes eine Terrorzelle aus, die Anschläge in Europa geplant haben soll.

 
Juncker übernimmt den Staffelstab
EU-KommissionJuncker übernimmt den Staffelstab

Am 1. November räumt José Manuel Barroso seinen Stuhl in Brüssel. Dann übernimmt der Luxemburger Jean-Claude Juncker den Chefposten bei der EU-Kommission.

 
Seit der Sitzungsgeldaffäre werden alle gleich bezahlt
Gemeinderat StuttgartAlle werden gleich bezahlt

[1] Bis zur Sitzungsgeldaffäre 2005 waren die Selbstständigen im Gemeinderat höher entschädigt worden als Angestellte. Die Regelung provozierte allerdings Missbrauch.

 
11 Fotos
Jetzt spricht der Booker
Popnotpop-SoundcheckJetzt spricht der Booker

Das Popnotpop-Team ist bekannt dafür, einen guten Riecher in Sachen Pop zu haben. Wir haben den Booker „Pese“ Puscher nach seinen Tipps für das Popnotpop 2014 gefragt – und warum er genau diese Acts für das Clubfestival gebucht hat.

 
Hat Deutschland zu wenig Rettungswagen?
EbolaHat Deutschland zu wenig Rettungswagen?

Deutschland hat mehrere Isolierstationen, die für die Behandlung von Ebola-Patienten geeignet sind. Aber gibt es im Notfall auch genügend spezielle Krankenwagen und medizinisches Personal?

 
Nowitzki rappt mit Run DMC
Verrücktes VideoNowitzki rappt mit "Rund DMC"

Das war vielversprechend! Im zweiten Saisonspiel trumpfen Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks groß auf und feiern den ersten Sieg. Deutschlands Basketball-Superstar verzückt die Fans aber auch noch auf eine andere Art und Weise. Als Rapper mit "Rund DMC".

 
Epplestraße in DegerlochLidl schließt nächstes Jahr

[3] Voraussichtlich im Frühjahr 2015 soll die Lidl-Filiale an der Epplestraße ihre Pforten schließen. Der Grund ist, dass das Ladengeschäft den Ansprüchen der Kunden und des Unternehmens an sein Sortiment nicht mehr gerecht wird.

 
Wettbewerb „Speichern unter...?“Die Finalisten stehen fest
21 Fotos
Die Favoriten für ein neues Icon stehen fest

Wie könnte ein neues Icon für die Funktion „Speichern“ aussehen? Die StZ-Online-Nutzer haben ihre Wahl aus mehr als 1800 Vorschlägen getroffen. Die 20 bestbewerteten Ideen für einen Nachfolger des Diskettensymbols werden nun von einer Expertenjury unter die Lupe genommen.

 
Auf den Spuren jüdischen Lebens
Jüdische Kulturwochen in StuttgartAuf den Spuren jüdischen Lebens

Teil des Programms der Jüdischen Kulturwochen sind Stadtrundfahrten über „Jüdisches Leben in Stuttgart“, in denen Persönlichkeiten und Schicksale vorgestellt werden – dabei war Stuttgart lange kein guter Boden für die Entwicklung jüdischen Lebens.

Doping, Korruption und Gewalt
Jahresbilanz eines PolitikersHooligans werden das nächste Thema

Christian Lange (SPD) ist seit gut einem Jahr Parlamentarischer Staatssekretär im Jutsizministerium. Nun zog der Politiker, der seit 1998 im Bundestag ist, eine erste Bilanz im neuen Amt. Und blickt bereits voraus auf neue Arbeit.

Separatisten halten an eigener Wahl fest
OstukraineSeparatisten halten an eigener Wahl fest

Flammt jetzt der Konflikt wieder auf? Die prorussischen Seperatisten im Donbass pochen auf ihre eigene Wahl, um eine neue Führung zu bestimmen. Der Westen und die Regierung in Kiew halten das für rechtswidrig. Russland will die Abstimmung anerkennen.

Starbucks plant Lieferservice
KaffeeketteStarbucks plant Lieferservice

Starbucks will künfitg Kaffee, Cookies und Muffins direkt an den Schreibtisch der Kunden liefern. Im kommenden Jahr soll der Lieferservice in ausgewählten Märkten anlaufen.

„Sushi? Finde ich pervers!“
Interview mit Slam-Poet Torsten Sträter„Sushi? Finde ich pervers!“

Vor seinem Auftritt im Stuttgarter Theaterhaus muss sich der Kabarettist und Slam-Poet Torsten Sträter im StZ-Entweder-Oder-Interview entscheiden: Filterkaffee oder Latte? Hund oder Katz? Helene Fischer oder Nena?

Ohne Angst zum Pokalschreck
Kickers in DresdenOhne Angst zum Pokalschreck

Die Stuttgarter Kickers spielen am Samstag (14 Uhr) in der dritten Liga gegen die Mannschaft von Dynamo Dresden, die zuletzt im Pokal gegen Bochum für Furore gesorgt hat. Allerdings erst in der Verlängerung, was vielleicht ein Vorteil sein könnte.

Auf der Suche nach dem Energiespeicher von morgen
UlmSuche nach dem Energiespeicher von morgen

An der Universität Ulm wird an diesem Freitag ein Neubau eröffnet, der das Land zwölf Millionen Euro gekostet hat. Er bietet rund 90 Forschern verschiedener Disziplinen ein gemeinsames Dach, unter dem sie bessere Batterien entwickeln können.

Reichenau und Höri bitten im Herbst zu Tisch
BodenseeReichenau und Höri bitten im Herbst zu Tisch

fernweh-aktuell.com Reichenau und Höri sind die wichtigsten Anbaugebiete für Gemüse am Bodensee. Aber auch Fischfang, Obst- und Weinanbau sorgen dafür, dass sich im Herbst die Tische biegen und auf Genießer warten.

 
Tourenplaner
Touren finden
Ob Joggen, Radfahren, Wandern oder Klettern - hier finden Sie für jede Katagorie die perfekte Tour.
Touren planen
Planen Sie selbst Ihre Tour. Start und Ziel eingeben, mit Infos und Bildern versehen - fertig!
iPhone-Apps
Holen Sie sich die passenden
iPhone-Apps für unterwegs.
zu den Apps
 
Nachrichtenticker
19:55WHO: Mehr als 13 500 Ebola-Fälle

Genf - Die Zahl der Ebola-Fälle in Westafrika liegt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation bei mehr als 13 500. Das teilte die Organisation in Genf mit. 4951 Menschen seien durch das Virus gestorben, hieß es. Die Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus. Die Zahl der offiziell registrierten Fälle sei im Vergleich zum vorherigen Stand leicht gesunken, da sich einige Verdachtsfälle in Guinea nicht bestätigt hätten. Betroffen sind vor allem Liberia, Guinea und Sierra Leone.

1 Fotos
Partybilder von der Campus Fusion
Stuttgart feiertPartybilder von der Campus Fusion

Wir zeigen die aktuellen Partybilder aus Stuttgart zusammen mit unserem Partner OneTaste.de!