Unitymedia Kabel BWBreitbandanbieter verspricht mehr Tempo
Kabel BW plant Tempooffensive

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW will von November an die angebotenen Geschwindigkeiten im Internet erhöhen und ein eigenes Internetfernsehen auf den Markt bringen. Das Jahr 2014 war aber bisher auch von technischen Problemen geprägt.

 
Anschlag in OttawaBehörden sollen mutmaßlichen Attentäter gekannt haben

Nach der Schießerei im Parlamentsviertel der kanadischen Hauptstadt Ottawa werden neue Einzelheiten bekannt: Bei dem Attentäter soll es sich um einen 32-jährigen Kanadier handeln, den die Geheimdienste vor der Tat als „hochgefährlichen Reisenden“ eingestuft hatten.

 
Stuttgart gilt als nachhaltiges Reiseziel
Tourismus in Baden-WürttembergStuttgart gilt als nachhaltiges Ziel

Ertsmals darf sich eine Stadt mit dem Siegel schmücken. Minister Alexander Bonde räumte bei der offiziellen Verleihung ein: „Das ist mehr eine Starturkunde als eine Abschlussurkunde.“

 
Verbesserung mit Symbolkraft
Kommentar zum Welcome CenterMit Weltoffenheit und Hilfsbereitschaft

Das Welcome Center ist als zentrale Anlaufstelle für Neuankömmlinge eröffnet worden. Unser Kommentator Mathias Bury sieht darin ein wichtiges Signal in Zeiten, in denen die Zahl der Flüchtlinge steigt.

 
Stumpf hat keine Verletzten gesehen
Schwarzer DonnerstagStumpf hat keine Verletzten gesehen

[22] Stuttgarts Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf hat seine Aussage im Wasserwerfer-Prozess zwar verweigert, jedoch ist nun ein Protokoll von einer Vernehmung veröffentlicht worden.

 
War’s das?
Kommentar zum Manfred-Rommel-FlughafenWar’s das?

Die Ehefrau Liselotte Rommel freut sich über den Namenszusatz des Flughafen. Unser Kommentator Jörg Nauke fordert, dass die Stadt die Wertschätzung des Alt-OB nun noch zeigen müsse.

 
Die Sonne zeigt sich wieder
Wetter in Stuttgart und RegionDie Sonne zeigt sich wieder

Anfangs ziehen viele Wolken vorüber, und es regnet noch örtlich. Im Tagesverlauf lockert sich die Wolkendecke aber etwas auf, und die Sonne scheint auch mal für kurze Zeit. Den aktuellen Wetterbericht samt Biowetter gibt es hier.

 
Der große Bruder macht bei Tesla Kasse
Daimler verkauft BeteiligungGroßer Bruder macht bei Tesla Kasse

Der Verkauf der Beteiligung an dem Elektroauto-Pionier Tesla ist für den Stuttgarter Autobauer Daimler ein gutes Geschäft. Die Zusammenarbeit soll fortgesetzt werden.

 
Ein bisschen Frieden
Kolumne „Angeklickt“Ein bisschen Frieden

Ein YouTube-Video zweier syrischstämmiger Schwestern setzt ein schlichtes, aber eindrucksvolles Zeichen gegen das Blutvergießen im Nahen Osten. Mehr als eine Millionen Mal ist es seit der Veröffentlichung vor zwei Wochen angeklickt worden.

 
Kommission der letzten Chance
Kommentar zur EU-KommissionKommission der letzten Chance

Die neue EU-Kommission ist vom Parlament bestätigt. Jean-Claude Junckers Team, mit einer großen Koalition im Rücken, muss nun riesige Probleme lösen, kommentiert Christopher Ziedler.

 
Diktator auf Deckel für KaffeesahneAdolf Hitler zum Kaffee

In Schweizer Cafés ist Kaffeesahne mit Hitler- und Mussolini-Motiven in Umlauf geraten. Die Supermarktkette Migros versucht, die kleinen Dosen wieder aus dem Verkehr zu ziehen.

 
Baustellen in StuttgartAm Rosensteintunnel wird's konkret
14 Fotos
Am Rosensteintunnel wirds konkret

2020 sollen durch den Rosensteintunnel Autos rollen, an diesem Wochenende werden die ersten Schritte dafür getan. Das werden vor allem die Autofahrer auf der B10 zu spüren bekommen.

 
Elf Banken wackeln
Stresstests nicht bestanden?Elf Banken wackeln

Sind Europas Finanzhäuser ausreichend vor Krisen gewappnet? Am Sonntag wollen die Bankaufseher den Schleier lüften und die Ergebnisse ihrer Untersuchungen veröffentlichen. Doch die Gerüchteküche beginnt bereits zu brodeln.

Impfstoff soll in Hamburg getestet werden
EbolaImpfstoff soll in Hamburg getestet werden

Mediziner setzen große Hoffnungen in einen Impfstoff gegen den Ebola-Virus. Ein Mittel wird jetzt in Hamburg getestet. Indes wird deutlich: Viele freiwillige Ebola-Helfer sind für den Einsatz nicht geeignet.

Woher die Hobbits kamen, bleibt rätselhaft
FrühmenschenWoher die Hobbits kamen, bleibt rätselhaft

Auch zehn Jahre nach der Entdeckung debattieren Forscher darüber, woher die kleinen Menschen auf der indonesischen Insel Flores stammen. Ihr Körperbau passt nicht zu Homo sapiens. Aber wer war der nur einen Meter große Homo floresiensis dann?

Inmitten faszinierender Natur
Wandern in SüdamerikaInmitten faszinierender Natur

fernweh-aktuell.com Von den rauen Anden bis zum tropischen Regenwald: Südamerikas wunderschöne Natur lässt sich am besten zu Fuß auf Wanderrouten und im Rahmen abenteuerlichen Touren erkunden. Wir stellen einige vor.

 
Tourenplaner
Touren finden
Ob Joggen, Radfahren, Wandern oder Klettern - hier finden Sie für jede Katagorie die perfekte Tour.
Touren planen
Planen Sie selbst Ihre Tour. Start und Ziel eingeben, mit Infos und Bildern versehen - fertig!
iPhone-Apps
Holen Sie sich die passenden
iPhone-Apps für unterwegs.
zu den Apps
 
Nachrichtenticker
06:58Polizei in Hongkong nimmt nach Demonstrationen acht Menschen fest

Hongkong - Die Polizei in Hongkong hat nach Rangeleien mit Demonstranten acht Menschen festgenommen. Den Männern und einer Frau im Alter von 32 bis 82 Jahren wird unter anderem Körperverletzung und Waffenbesitz vorgeworfen. In einem Geschäftsviertel liefern sich Polizei und Demonstranten seit Tagen Auseinandersetzungen. Die Beamten hatten zwischenzeitig Barrikaden von den Straßen geräumt, anschließend besetzen Demonstranten die Wege wieder. Seit mehr als drei Wochen demonstrieren Aktivisten in Hongkong für mehr Demokratie.

1 Fotos
Partybilder aus dem Wasenwirt
Stuttgart feiertPartybilder aus dem Wasenwirt

Wir zeigen die aktuellen Partybilder aus Stuttgart zusammen mit unserem Partner OneTaste.de!