Versöhnliche Töne begleiten das Säbelrasseln

Baden-Württemberg streitet mit der Bahn Versöhnliche Töne begleiten das Säbelrasseln

Im Streit mit der Bahn verfolgt das Land Baden-Württemberg eine Doppelstrategie. Einerseits fordert es die Rückzahlung von einer Milliarde Euro, die im aktuellen, von der CDU/FDP-Vorgängerregierung ausgehandelten Verkehrsvertrag zu viel bezahlt wurde. Andererseits will Ministerpräsident Winfried Kretschmann das Problem „einvernehmlich lösen“. Eine Anwältin spielt dabei eine zentrale Rolle.

Heute in der Stuttgarter Zeitung
Teaser

Testen Sie die Stuttgarter Zeitung jetzt 14 Tage kostenlos!


Ausgewählte Adressen

Exklusiv für StZ digital-Abonnenten

10.000 Besucher in der Stadt

Vegan Street Day 10.000 Besucher in der Stadt

Duda wird neuer Präsident

Rechtsruck in Polen Duda wird neuer Präsident