Stuttgarter GemeinderatDrastische Erhöhung des Salärs
Räte planen drastische Erhöhung ihres Salärs

[3] Der Ältestenrat plädiert für eine bessere Dotierung des politischen Ehrenamts. Unter anderem soll die Aufwandsentschädigung für Stadträte um 400 Euro auf dann 1600 Euro monatlich steigen.

 
Abu SayyafTerrorgruppe droht mit Enthauptung

Die philippinische Terrorgruppe Abu Sayyaf hat wieder mit der Enthauptung einer Geisel gedroht. Die Frau eines entführten Malaysiers solle rund 725.000 Euro zahlen, um ihren Mann zu retten.

 
Orban zieht Steuer zurück
Umstrittene Internet-Steuer in UngarnOrban zieht Steuer zurück

Der ungarische Ministerpräsident Orban hat die geplante umstrittene Internet-Steuer zurückgezogen. Die Steuer sei in dieser Form nicht einführbar aufgrund der darüber entgleisten Diskussion.

 
Staatsrätin will effektivere  Flüchtlingshilfe
Effektivere FlüchtlingshilfeFlüchtlingshilfe soll effizienter werden

[1] Die Bürger wollen helfen. Ihr Engagement soll nicht durch komplizierte Zuständigkeiten gebremst werden. Deshalb tritt jetzt Gisela Erler, die Staatsrätin für Bürgerbeteiligung auf den Plan und entwickelt Hilfestellungen für Ehrenamtliche und für Kommunen.

 
Car2go macht in Ulm dicht
CarsharingCar2go macht in Ulm dicht

[1] Daimler scheitert mit seinem Automietsystem Car2go in Ulm und damit in jener Stadt, in der das Geschäftsmodell im Jahr 2009 an den Start ging. Bei der Ulmer Kommunalpolitik herrscht Enttäuschung.

 
3 Fotos
Redakteure und Leser kochen gemeinsam
Leser-KochaktionGewinnen Sie einen Abend in der Kochschule

Wir möchten mit Ihnen kochen! Schicken Sie uns Ihren Vorschlag für ein festliches Vier-Gänge-Menü und gewinnen Sie einen Abend in der Kochschule von Andrea Lange in Ludwigsburg. Wie Sie dabei sein können, lesen Sie hier.

 
„Russland unterzieht die Nato gerade einem Stresstest“
Interview mit Militärflugexperte„Russland unterzieht die Nato einem Stresstest“

Russische Flugzeuge am Rande der Nato-Grenze haben im Bündnis Aufregung verursacht. Die Aktionen seien unüblich, aber nicht unrechtmäßig, sagt Thomas Wassmann, der die Crewmitglieder in Bundeswehrjets vertritt.

 
24 Fotos
Zwei Menschen ringen mit dem Tod
Schwerer Unfall bei TammZwei Menschen ringen mit dem Tod

Zwei junge Männer sind am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall bei Tamm im Kreis Ludwigsburg lebensgefährlich verletzt worden, eine 46-jährige Autofahrerin zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro.

 
Gestaltungskonzept für den Ortskern gefordert
StadtentwicklungKonzept für Ortskern gefordert

[1] Die Untertürkheimer Bezirksbeiräte fordern ein Gesamtkonzept zur Stadtentwicklung statt einzelner Entwürfe für den Güterbahnhof oder den Karl-Benz-Platz.

 
Russland und UkraineEinigung im Gasstreit erzielt

Nach monatelangen Verhandlungen haben Russland und die Ukraine eine Einigung im Gasstreit erzielt. Die Energieminister beider Länder unterzeichneten am Donnerstagabend gemeinsam mit EU-Energiekommissar Günther Oettinger in Brüssel zwei entsprechende Vereinbarungen.

 
Bud Spencer wird 85Vom Schwimmstar zum Schauspieler
10 Fotos
Vom Schwimmstar zum Schauspieler

Die Haudrauf-Filme mit seinem Kumpel Terence Hill haben ihn weltberühmt gemacht. Doch Bud Spencer hat in seinen 85 Lebensjahren so einiges mehr erlebt. Unter anderem auch in Schwäbisch Gmünd.

 
Zwei Zeichen des Gedenkens
NS-Vergangenheit in GeislingenEin spätes Gedenken

Mit zwei Mahnmalen will die Stadt Geislingen an den Nazi-Terror erinnern. Sowohl der WMF-Zwangsarbeiterinnen wie auch der mutigen Frauen von Altenstadt, die eine Panzersperre beseitigt haben, soll damit gedacht werden.

Die Polizei bemerkte den Schwindel erst spät
Mordfall BögerlPolizei bemerkte den Schwindel erst spät

[4] Ein 41-Jähriger hat monatelang die Ermittler genarrt, die den Mordfall Bögerl aufklären wollten. Er kassierte Geld für falsche Informationen und ist dafür selbst verurteilt worden. Jetzt konnte er die Strafe auf Bewährung reduzieren.

Armee übernimmt Kontrolle nach Unruhen
Burkina FasoArmee übernimmt Kontrolle nach Unruhen

Nach tagelangen Protesten gegen die Regierung von Burkina Faso und blutigen Unruhen hat das Militär Medienberichten zufolge am späten Donnerstagabend die Kontrolle übernommen.

Groupon steckt in den roten Zahlen
SchnäppchenportalGroupon steckt in den roten Zahlen

Das Schnäppchenportal Groupon kämpft sich weiter durch seinen kostspieligen Firmenumbau. Abermals gibt es einen Millionen-Verlust trotz steigender Umsätze. Die Aktie von Groupon legt dennoch zu.

39-jähriger Chinese hingerichtet
Kindsmord39-jähriger Chinese hingerichtet

Während eines Streits um einen Parkplatz hatte sich ein Chinese die zweijährige Tochter seiner Kontrahentin geschnappt und sie so stark zu Boden geworfen, dass das Mädchen Tage später verstarb. Der Mann wurde nun hingerichtet.

Die Göttingen-Connection
MHP Riesen LudwigsburgDie Göttingen-Connection

Der Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg trifft am Samstag (20.30 Uhr) in der heimischen MHP-Arena auf den Aufsteiger, bei dem der Trainer John Patrick sowie drei Spieler früher unter Vertrag standen. Der Coach setzt gerne auf Spieler, die er bereits gut kennt.

Auf der Suche nach dem Energiespeicher von morgen
UlmSuche nach dem Energiespeicher von morgen

An der Universität Ulm wird an diesem Freitag ein Neubau eröffnet, der das Land zwölf Millionen Euro gekostet hat. Er bietet rund 90 Forschern verschiedener Disziplinen ein gemeinsames Dach, unter dem sie bessere Batterien entwickeln können.

Das sind die gruseligsten Orte der Welt
HalloweenDie gruseligsten Orte der Welt

fernweh-aktuell.com Mysteriöse Vorfälle, die sich in einstigen Gefängnissen, Schlössern und düsteren Wäldern ereignen - alles Ausboten der Fantasie? Zu Halloween haben wir uns auf eine unheimliche Weltreise begeben.

 
Tourenplaner
Touren finden
Ob Joggen, Radfahren, Wandern oder Klettern - hier finden Sie für jede Katagorie die perfekte Tour.
Touren planen
Planen Sie selbst Ihre Tour. Start und Ziel eingeben, mit Infos und Bildern versehen - fertig!
iPhone-Apps
Holen Sie sich die passenden
iPhone-Apps für unterwegs.
zu den Apps
 
Nachrichtenticker
09:19Ungarn: Orban zieht umstrittene Internet-Steuer zurück

Budapest - Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer zurückgezogen. "In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist", erklärte der rechts-konservative Politiker im staatlichen Rundfunk. Zuletzt hatten in Budapest zehntausende empörte Internet-Nutzer gegen die vorgesehene Steuer demonstriert. Sie sollte den ursprünglichen Plänen zufolge ab 2015 eingeführt werden und den Datenverkehr mit umgerechnet rund 50 Cent pro Gigabyte belasten.

1 Fotos
Partybilder von der Campus Fusion
Stuttgart feiertPartybilder von der Campus Fusion

Wir zeigen die aktuellen Partybilder aus Stuttgart zusammen mit unserem Partner OneTaste.de!