Stuttgart 21Kuhn kritisiert Informationspolitik der Bahn scharf
Kuhn kritisiert Informationspolitik der Bahn scharf

Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) bestätigt eine Messung im Stuttgart-21-Grundwassermanagement mit einem erhöhten Wert – und fordert mehr Transparenz. Der Streit um die Qualität des Wassers in den blauen Rohren geht weiter.

 
Protest am Hauptbahnhof StuttgartTrauerzug nach Winnie-Buh

Bahn-Mitarbeiter protestieren gegen eine Verschlechterung ihrer Arbeitsbedingung, die sie durch die Neuausschreibung der Verkehrsleistungen im Land befürchten. Verkehrsminister Winfried Hermann und die Konkurrenz reagieren mit Unverständnis.

 
Land akzeptiert Mappus’ Sieg
Rechtsstreit um alte MailsLand akzeptiert Mappus’ Sieg

[2] Exklusiv Das Land Baden-Württemberg wird den Sieg von Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus vor dem Verwaltungsgerichtshof nicht anfechten. Seine Mails aus dem Herbst 2010 müssen damit gelöscht, zuvor aber dem Landesarchiv angeboten werden.

 
„Die haben vor leeren Rängen gespielt“
Neonazi-Demo in GöppingenOB Till: „Niemand war da“

Stell dir vor, es ist eine Neonazi-Demo, und niemand bekommt es mit. Der Göppinger Oberbürgermeister Guido Till ist zufrieden mit seiner Taktik, einen angemeldeten Aufmarsch vorher nicht publik gemacht zu haben. Denn so gab es auch kaum Gegendemonstranten und kaum Beachtung.

 
Offenbar weiterer US-Reporter enthauptet
IS-DschihadistenWeiterer Journalist enthauptet

Die Enthauptung des amerikanischen Journalisten James Foley hat US-Präsident Obama sichtlich geschockt. Jetzt hat die Terrormiliz IS offenbar einen weiteren US-Reporter umgebracht – als „Vergeltung“ für die Luftangriffe im Irak. Wie reagieren die Amerikaner?

 
Schauspieler Gottfried John erliegt Krebsleiden
Mit 72 Jahren gestorbenGottfried John erliegt Krebsleiden

Gottfried John ist im Alter von 72 Jahren in der Nähe von München gestorben. Wie der Westdeutsche Rundfunk mitteilte, erlag der Schauspieler am Montag einem Krebsleiden.

 
Uber will trotz Verbots weitermachen
Pro und Kontra zur Fahrdienst-AppUber: Weitermachen trotz Verbots

Das Landgericht Frankfurt hat die Angebote des Fahrdienstes bundesweit untersagt. Doch das kümmert das US-Unternehmen nicht. Die StZ-Wirtschaftsredakteure Harry Pretzlaff und Andreas Geldner bewerten die Wettbewerbsstrategie von Uber.

 
Stuttgart ist pulsierender als sein Ruf
Film-Premiere „Ohne Dich“Stuttgart ist besser als sein Ruf

Starafugebot im Atelier am Bollwerk in Stuttgart: Zur Vorabpremiere des Films „Ohne Dich“ sind Katja Riemann und Helen Woigk, der Berliner Regisseur Alexandre Powelz und die Schauspielerin Meral Perin angereist.

 
2. September: Polizei nimmt mutmaßlichen Sextäter fest
Blaulicht aus Stuttgart2.9.: Mutmaßlicher Sextäter geschnappt

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der vergangenen Woche versucht haben soll, eine Frau in einem Parkhaus in Stuttgart-Vaihingen zu vergewaltigen - weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Nacktfotos von ProminentenApple bestätigt Hackerangriff

Apple hat den Diebstahl privater Promi-Fotos aufgeklärt: Die Täter sahen es demnach auf Passwörter ab und verschafften sich so gezielt Zugang zu den Konten der Stars. Dabei sei keine generelle Sicherheitslücke im Spiel gewesen.

 
Joachim Löw und Thomas SchneiderDas nächste Stuttgarter Tandem
Video27 Fotos
Das nächste Stuttgarter Tandem

Bei der Suche nach einem Nachfolger für Hansi Flick hat sich Joachim Löw für einen alten Bekannten entschieden: für Thomas Schneider, seinen früheren Spieler beim VfB. Es ist also das nächste Stuttgarter Duo, nachdem Löw selbst 2004 von Jürgen Klinsmann zum DFB geholt worden war.

 
Erster Tag im Dienst der Stadt
LeonbergMehr Mitarbeiter im Kindergarten als am Schreibtisch

Genau 49 junge Menschen beginnen eine Ausbildung oder ein Praktikum bei der Verwaltung. Diese bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten an. So sind unter den Neuzugängen etwa zwei Mütter, die in Teilzeit lernen.

Der Krieg scheint für Kiew verloren
OstukraineKiew gerät in die Defensive

Die Separatisten in der Ostukraine können das Blatt mit russischer Hilfe wenden. Kiew sieht sich militärisch bereits auf der Verliererstraße. Der Westen debattiert derweil über Sanktionen gegen Russland – Deutschland holt verwundete Soldaten nach Berlin.

Beschäftigte  legen  Konzept vor
Thyssen-Krupp Presta Steering in EsslingenBeschäftigte legen Konzept vor

Die Beschäftigten der Esslinger Thyssen-Tochter Presta Steering, die Lenksysteme entwickelt, kämpfen seit Juni um den Erhalt des Standortes. Ein „Zukunftskonzept“ soll nun die Geschäftsleitung doch noch von ihren Schließungsplänen abbringen.

Ex-VfB-Profi als Kind missbraucht
Thorsten LegatEx-VfB-Profi als Kind missbraucht

Vier Jahre war Thorsten Legat beim VfB Stuttgart. Der Verteidiger fiel durch Aggressivität auf. Der Verein kündigte ihm 1999, weil er einen Mitspieler rassistisch beleidigt hatte Seine aktuelle Autobiografie wirft ein neues Licht auf ihn.

Video27 Fotos
Das nächste Stuttgarter Tandem
Joachim Löw und Thomas SchneiderDas nächste Stuttgarter Tandem

Bei der Suche nach einem Nachfolger für Hansi Flick hat sich Joachim Löw für einen alten Bekannten entschieden: für Thomas Schneider, seinen früheren Spieler beim VfB. Es ist also das nächste Stuttgarter Duo, nachdem Löw selbst 2004 von Jürgen Klinsmann zum DFB geholt worden war.

Die Mauer 25 Jahre nach dem Fall
BerlinDie Mauer 25 Jahre nach dem Fall

fernweh-aktuell.com Ein Vierteljahrhundert nach ihrem Fall ist nicht viel von der Mauer geblieben. Bei einer geführten Radtour erschließen sich jedoch Spuren, die das Bauwerk in der Geschichte und in den Erinnerungen der Menschen hinterlassen hat.

 
Tourenplaner
Touren finden
Ob Joggen, Radfahren, Wandern oder Klettern - hier finden Sie für jede Katagorie die perfekte Tour.
Touren planen
Planen Sie selbst Ihre Tour. Start und Ziel eingeben, mit Infos und Bildern versehen - fertig!
iPhone-Apps
Holen Sie sich die passenden
iPhone-Apps für unterwegs.
zu den Apps
 
Nachrichtenticker
06:04Potsdamer Verfassungsschutz-Chef: NPD-Verbotsverfahren bleibt wichtig

Potsdam (dpa) – Die nur knappe NPD-Wahlschlappe in Sachsen bestätigt aus Sicht von Brandenburgs Verfassungsschutz-Chef Carlo Weber die Notwendigkeit eines Verbots der rechtsextremen Partei. Dass es so knapp gewesen sei, zeigt, dass man gut beraten war, das Verfahren einzuleiten, sagte Weber der dpa mit Blick auf die neu entfachte Diskussion um das Verbot. Das Ausscheiden der NPD aus dem sächsischen Landtag hatte die Debatte über die Notwendigkeit eines Parteienverbots neu entfacht.

1 Fotos
Partybilder aus dem Perkins Park
Stuttgart feiertPartybilder aus dem Perkins Park

Wir zeigen die aktuellen Partybilder aus Stuttgart zusammen mit unserem Partner OneTaste.de!