CarsharingCar2go macht in Ulm dicht
Car2go macht in Ulm dicht

Daimler scheitert mit seinem Automietsystem Car2go in Ulm und damit in jener Stadt, in der das Geschäftsmodell im Jahr 2009 an den Start ging. Bei der Ulmer Kommunalpolitik herrscht Enttäuschung.

 
Russland und UkraineEinigung im Gasstreit erzielt

Nach monatelangen Verhandlungen haben Russland und die Ukraine eine Einigung im Gasstreit erzielt. Die Energieminister beider Länder unterzeichneten am Donnerstagabend gemeinsam mit EU-Energiekommissar Günther Oettinger in Brüssel zwei entsprechende Vereinbarungen.

 
Guido Wolf will überzeugen
CDU-Mitglieder wählen SpitzenkandidatenGuido Wolf will überzeugen

Guido Wolf hat als Jurist und Landrat Karriere gemacht. Nun will er Ministerpräsident werden. Als erstes muss er den Mitgliederentscheid in seiner eigenen Partei, der CDU, für sich entscheiden. Im Dezember steht das Ergebnis fest.

 
Video
Maut ohne Pickerl
Dobrindts GesetzentwurfMaut ohne Pickerl

Autobahnfahren wird gebührenpflichtig – aber nur für Ausländer. Verkehrsminister Dobrindt (CSU) erhofft sich davon jährlich eine halbe Milliarde Euro mehr für den Straßenbau. Dafür hat er gegenüber seinen ursprünglichen Plänen die Tarife erhöht.

 
Die Polizei bemerkte den Schwindel erst spät
Mordfall BögerlPolizei bemerkte den Schwindel erst spät

Ein 41-Jähriger hat monatelang die Ermittler genarrt, die den Mordfall Bögerl aufklären wollten. Er kassierte Geld für falsche Informationen und ist dafür selbst verurteilt worden. Jetzt konnte er die Strafe auf Bewährung reduzieren.

 
Veh zollt Wolfsburg großen Respekt
VfB StuttgartVeh zollt Wolfsburg großen Respekt

Am Samstag trifft der VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena auf den VfL Wolfsburg. VfB-Coach Armin Veh zeigt im Vorfeld großen Respekt vor den Wölfen. Der VfL gehöre zu den großen Fünf der Liga.

 
Plieninger leiden unter Urlaubsparkern
Flughafen StuttgartPlieninger leiden unter Urlaubsparkern

[2] Die Anwohner der Köpfertstraße in Plieningen leiden unter Urlaubern, die ihnen die Straße zuparken. Die Leute sparen sich so die Parkgebühr am Flughafen und der Messe. Die Stadt weiß um dieses Problem, doch es gibt angeblich keine Handhabe.

 
„Russland unterzieht die Nato gerade einem Stresstest“
Interview mit Militärflugexperte„Russland unterzieht die Nato einem Stresstest“

Russische Flugzeuge am Rande der Nato-Grenze haben im Bündnis Aufregung verursacht. Die Aktionen seien unüblich, aber nicht unrechtmäßig, sagt Thomas Wassmann, der die Crewmitglieder in Bundeswehrjets vertritt.

 
14 Fotos
Zum Geburtstag einmal Leiche sein
Statist bei Soko StuttgartZum Geburtstag einmal Leiche sein

Am Donnerstag läuft die Folge "Abschied" der Krimiserie Soko Stuttgart im ZDF. Eine junge Frau wird tot im Wald gefunden, das Soko-Stuttgart-Team ermittelt. Wir haben mit dem "Opfer" über den Auftritt als Leiche und Oben-ohne-Aufnahmen gesprochen.

 
WinnendenBrandstifter stellt sich der Polizei

Ein 24-jähriger Mann hat am Donnerstag in Winnenden seine Wohnung angezündet und sich anschließend der Polizei gestellt. Das nichts Schlimmeres passierte, ist einem Polizeibeamten zu verdanken, der beherzt zum Feuerlöscher griff.

 
HalloweenDie gruseligsten Orte der Welt
Das sind die gruseligsten Orte der Welt

fernweh-aktuell.com Mysteriöse Vorfälle, die sich in einstigen Gefängnissen, Schlössern und düsteren Wäldern ereignen - alles Ausboten der Fantasie? Zu Halloween haben wir uns auf eine unheimliche Weltreise begeben.

 
Gottesdienst mit DJ-Musik
Halloween oder ReformationstagSüßes oder Saures oder Gott

Viele Jugendliche wissen gar nicht, dass am 31. Oktober noch etwas Anderes außer Halloween gefeiert wird. Um den Reformationstag wieder bekannter zu machen, hat das Evangelische Jugendwerk die Church Night ins Leben gerufen. Bei den Gottesdiensten legen sogar DJ’s auf.

30. Oktober: Polizei als Taxi-Dienst missbraucht
Blaulicht aus der Region Stuttgart30.10.: Polizei als Taxi-Dienst missbraucht

Insgesamt elf Mal wählt ein 28-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag in Leonberg den Notruf - der junge Mann ist allerdings in keiner Notlage, sondern will sich von den Beamten nur chauffieren lassen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Muss Middelhoff ins Gefängnis?
Ex-Arcandor-ChefMuss Middelhoff ins Gefängnis?

Geht es nach der Staatsanwaltschaft, soll Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff wegen schwerer Untreue zu einer Haftstrafe verurteilt werden. Seine Anwälte dringen auf einen Freispruch.

Brisante Überflieger
Drohnen über AtomkraftwerkenMysteriöse Objekte

Über Frankreichs Atomraftwerken kreisen seit Wochen Drohnen. Niemand weiß, wer die Flugobjekte steuert. Umweltschützer sind es wohl nicht. Terroristen? Die Luftwaffe sei vorbereitet, heißt es.

Das Märchen Solidarität
Filmkritik „Zwei Tage, eine Nacht“Wenn der Chef zum Spalter wird

Die belgischen Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne gehen mit ihren Filmen dorthin, wo’s weh tut. Diesmal erzählen sie von einer Frau, die gegen die Kollegen um ihren Job kämpfen muss: der Chef treibt ein perfides Spiel der Entsolidarisierung.

Megatrends schwappen in die Kitas
BildungMegatrends schwappen in die Kitas

Empathie und Selbstvermarktung sind Tugenden der Zukunft. Das hat Folgen für die Kitas. Dort sollen die Kinder auch ein technisches Grundverständnis erwerben. Das alles verlangt den Erzieherinnen viel ab. Auf einem Stuttgarter Kongress diskutieren Experten neue Ansätze.

Mit Halligalli in den Winter
Skiopening 2014Mit Halligalli in den Winter

fernweh-aktuell.com Skizirkus und Hüttengaudi gehören für viele Wintersportler mit dazu. Darum laden viele Skiorte jedes Jahr zu Ski-Opening-Partys, um den Start der Saison gebührend einzuläuten. In manchen Regionen geht es zum Winter aber auch beschaulicher zu.

 
Tourenplaner
Touren finden
Ob Joggen, Radfahren, Wandern oder Klettern - hier finden Sie für jede Katagorie die perfekte Tour.
Touren planen
Planen Sie selbst Ihre Tour. Start und Ziel eingeben, mit Infos und Bildern versehen - fertig!
iPhone-Apps
Holen Sie sich die passenden
iPhone-Apps für unterwegs.
zu den Apps
 
Nachrichtenticker
23:51Erkundungsteam der Bundesregierung in den Irak aufgebrochen

Berlin - Ein Erkundungsteam der Bundesregierung ist in den Irak aufgebrochen, um die Beteiligung der Bundeswehr an einer militärischen Ausbildungsmission zu prüfen. Zu dem Team gehören drei Vertreter des Verteidigungsministeriums und einer des Auswärtigen Amts. Deutschland erwägt die Ausbildung von Streitkräften in der nordirakischen Stadt Erbil. Damit will die Bundesregierung den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat unterstützen. Die Bundeswehr hat bereits Waffen an die kurdische Peschmerga-Armee im Nordirak geliefert und den Soldaten auch vor Ort die Bedienung gezeigt.

1 Fotos
Partybilder von der Campus Fusion
Stuttgart feiertPartybilder von der Campus Fusion

Wir zeigen die aktuellen Partybilder aus Stuttgart zusammen mit unserem Partner OneTaste.de!