Fußballtipps fürs WochenendeRelegation: Alles oder nichts
Alles oder nichts

Wer denkt, dass mit Abpfiff des DFB-Pokalfinals vor drei Wochen die Saison zu Ende gegangen ist, liegt falsch. Auf den Amateurplätzen in der Region werden derzeit die Auf- und Absteiger ermittelt. Der Brustringer empfiehlt lauter emotionsgeladene Duelle.

Der Kampf bleibt unbelohnt
Ein Debakel haben viele im Pokalfinale gegen den VfB befürchtet, doch am Ende wuchsen die Stuttgarter fast über sich hinaus. Zum Sieg hat es zwar nicht gereicht, der Brustringer war trotzdem beeindruckt von der Leistung. Die Einzelkritik.
VfB-Unterstützer unter Strom
Noch drei Tage sind es bis zum DFB-Pokalfinale zwischen dem VfB und den Bayern. Und ein Spruch jagt den nächsten. Das muss vom Brustringer eingeordnet werden. Diesmal: der Daimler-Chef Dieter Zetsche und seine niederschmetternde Prognose.
Robben und die Party-Fahnen
Noch vier Tage sind es bis zum DFB-Pokalfinale zwischen dem VfB und den Bayern. Und ein Münchner Spruch jagt den nächsten. Das muss vom Brustringer eingeordnet werden. Diesmal: Robbens selbstbewusste Feier-Ansage.
Alle Artikel anzeigen
„Hoch willkommen“
Am Wochenende wird es in Berlin eine riesige Schwaben-Invasion geben. Der Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse erzählt im Brustringer-Interview, warum er sich darauf freut, wieso er auf einen VfB-Sieg hofft und wer sein magisches Dreieck ist.
„Freiburg bleibt der kleinere Club“
Andreas Hinkel gehörte zu den „Jungen Wilden“ beim VfB Stuttgart und beendete beim SC Freiburg seine Karriere. Im Brustringer-Interview spricht er über die Rollenverteilung im Pokal-Halbfinale und seine 50 Ideen für die Zukunft.
„Wasen-Karle mag ich nicht“
Nur achtmal haben die Stuttgarter bisher in der Rückrunde getroffen. Karl Allgöwer allein erzielte in acht seiner elf VfB-Spielzeiten mehr Tore. Im Brustringer-Interview spricht er über Spitznamen, die zweite Hand Gottes und die größte Dummheit seines Lebens.
Alle Artikel anzeigen
Mit der Schraube in der Tasche
Jedes Wappen in der Nähe küssen oder das letzte Pokalspiel nochmals ansehen – vor dem Pokalfinale haben die VfB-Fans verschiedene Rituale parat, damit das Wunder gegen Bayern gelingt. Der Brustringer hat die besten zusammengestellt.
Kocka und das Mathe-Problem
Dass Konstantin Rausch dem VfB nächste Saison helfen wird, ist vollkommen klar. Schließlich kommt er aus Lachendorf, und ein beachtliches linkes Füßchen hat er auch. Weitere Gründe sind aufwühlenden Brustringer-Videos zu entnehmen.
Jubel in Block 53 –  und  der Kabine
Am Sonntag steht noch mal eine Partie gegen Freiburg an. Aber wen kümmert das derzeit? Der Brustringer zeigt lieber grandiose Videos von feiernden VfB-Fans, feiernden VfB-Profis und vom letzten DFB-Pokalsieg der Stuttgarter 1997.
Alle Artikel anzeigen
Träumer und Fangewinnler
Beim Champions-League-Finale am Samstag wird auf jeden Fall ein ehemaliger VfB-Profi den Pokal in die Höhe recken. Drei frühere Stuttgarter sind in London dabei. Der Brustringer erinnert in Videos an ihre besonderen Momente.
Streichs Kondome, Kruses Kinn
Wenn die Stuttgarter am Mittwoch den SC Freiburg besiegen wollen, müssen sie auf alles vorbereitet sein. Der Brustringer stellt daher gerne intime Videos über die Vergangenheit von Christian Streich und den Michael Schumacher von Freiburg bereit.
Organisierte Faschisten
Verständlicherweise sind die VfB-Fans enttäuscht, dass sie am Donnerstag in Rom nicht ins Stadion dürfen. Doch das Geisterspiel ist eine Uefa-Reaktion auf die rechtsradikalen und gewalttätigen Lazio-Fans, die seit langem ihr Unwesen treiben. Ein Überblick.
Alle Artikel anzeigen
Spanrings Treffer
Der SC Freiburg ist mittlerweile zweifellos einer der Lieblingsgegner des VfB. Das war übrigens auch in der Saison 1996/97 so. Auch damals gewannen die Stuttgarter im Pokal, allerdings viel knapper. Und das alles wegen Martin Spanring.
Volleyschütze gesucht!
Weil der VfB derzeit so oft gegen Freiburg ran muss, erinnert der Brustringer mit der Frage der Woche an ein weiteres legendäres Pokalspiel gegen die Breisgauer – mit ebenfalls sehr positivem Ausgang für die Stuttgarter.
Klinsis Kantersieg
Der 2:0-Sieg des VfB gegen Mönchengladbach hat bestätigt: der Spielplan könnte öfter eine Ansetzung gegen die Borussia bereithalten. Das galt auch schon in den Achtzigern. Und genau danach hat der Brustringer gefragt.
Alle Artikel anzeigen