Anmeldung Schuljahr 2017/2018 Zeitung in der Grundschule

Mit „Zeitung in der Grundschule“ möchten wir die Lesekompetenz, die Lesefreude und das Textverständnis der Schüler und Schülerinnen fördern.

 Foto: Fotolia
Foto: Fotolia

Seit vielen Jahren engagiert sich die Stuttgarter Zeitung zusammen mit dem medienpädagogischen Institut Promedia Maassen im Bereich der Medienbildung.

Damit möchten wir die Lesekompetenz, die Lesefreude und das Textverständnis der Schüler und Schülerinnen fördern. Eine spannende Entdeckungsreise durch die Stuttgarter Zeitung und ein spielerisches und kreatives Heranführen an das Abenteuer Zeitunglesen machen dies möglich.

Pädagogische Betreuung

Lassen Sie sich von uns während des Projekts begleiten. Zusätzlich zur Zeitungslieferung erhalten Sie kostenloses Unterrichtsmaterial mit ausführlichen didaktisch-methodischen Hinweisen, Unterrichtsideen, Kopiervorlagen, Literaturhinweisen sowie Hintergrundinformationen zur Stuttgarter Zeitung – zusammengestellt nach dem Baukastenprinzip, perfekt geeignet für Ihre individuelle fächerübergreifende Unterrichtsgestaltung.

Das Projekt zur Förderung von Lesekompetenz richtet sich an die dritten und vierten Klassen.

Da die Anzahl der teilnehmenden Schulklassen beschränkt ist, melden Sie sich am besten umgehend an, spätestens jedoch bis zum 6. Oktober 2017. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir pro Termin nur 30 Schulklassen berücksichtigen können. Pro Schule kann nur eine Klasse berücksichtigt werden.

Termine

» 20.11. – 09.12.2017
» 25.06. – 14.07.2018

Redakteursbesuch

Während der dreiwöchigen Projektphase kommt auf Wunsch ein Redakteur der Stuttgarter Zeitung zu Ihnen in die Klasse, berichtet über die Arbeit in der Zeitung und lässt sich gerne seinerseits von den Schülern ausfragen.

Besuch Pressehaus

Besichtigen Sie mit Ihrer Klasse das Pressehaus Stuttgart und nutzen Sie die Möglichkeit zu einem Redaktionsgespräch.

Zeitungslieferung

Jeder Schüler erhält täglich eine Ausgabe der Stuttgarter Zeitung (in Leonberg und Umgebung die Leonberger Kreiszeitung) und wöchentlich am Freitag, die Kinderzeitung geliefert. Das Angebot erstreckt sich auf Stuttgart sowie die Kreise Esslingen, Ludwigsburg, Böblingen und Rems-Murr.

 

Die Anmeldefrist für "Zeitung in der Grundschule" ist für dieses Schuljahr leider bereits abgelaufen.