Bad Liebenzell Autofahrer fährt in Menschengruppe - Drei Verletzte

Von red/dpa 

In Bad Liebenzell ist ein betrunkener Autofahrer in eine Gruppe von Menschen gefahren. Dabei wurden drei Personen verletzt.

In Bad Liebenzell fährt ein betrunkener Mann in eine Menschengruppe Foto: dpa
In Bad Liebenzell fährt ein betrunkener Mann in eine MenschengruppeFoto: dpa

Bad Liebenzell - Ein betrunkener Autofahrer ist in Bad Liebenzell (Kreis Calw) in eine Menschengruppe auf einem Gehweg gefahren - drei von ihnen wurden schwer verletzt. Eine 37-jährige Frau und zwei Männer im Alter von 30 und 39 Jahren mussten stationär im Krankenhaus aufgenommen werden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Die Frau wurde bei dem Unfall am Samstagabend zwischen einem geparkten Auto und der Hauswand eingeklemmt. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten sie befreien. Dem betrunkenen Fahrer nahm die Polizei nach einer Blutprobe die Fahrerlaubnis ab.

  Artikel teilen
0 Kommentare Kommentar schreiben
Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.