Blauer Luxus-Shopper Balenciaga designt „Ikea-Tasche“ für 2000 Euro

Von ps 

Das französische Modehaus Balenciaga hat einen neuen Luxus-Shopper auf den Markt gebracht, der der bekannten blauen Ikea-Tasche sehr ähnlich sieht. Im Netz überschlagen sich die Reaktionen zu dem Luxus-Imitat.

Das People Magazin schreibt auf Twitter, dass man die Balenciaga-Version der Ikea-Tasche für 2145 Dollar kaufen kann. Foto: Sreenshot: Titter/@people
Das People Magazin schreibt auf Twitter, dass man die Balenciaga-Version der Ikea-Tasche für 2145 Dollar kaufen kann.Foto: Sreenshot: Titter/@people

Stuttgart - Das französische Modehaus Balenciaga hat eine Tasche entworfen, die dem bekannten blauen Shopper von Ikea sehr ähnlich sieht. Das Designermodell liegt preislich weit über der Plastiktasche „Frakta“ des schwedischen Möbelhauses. Stolze 2000 Euro kostet das Modell von Balenciaga und sorgt im Netz für viele Reaktionen.

Die „Arena Extra-Large Shopper Tote Bag“ erinnert stark an die knallblaue Tasche von Ikea. Die Luxus-Tasche ist allerdings aus Kalbsleder und trägt die Buchstaben des Labels in Gold auf der Vorderseite. Die Henkel sind außerdem auch ganz in Blau gehalten und das typische Ikea-Gelb fehlt. Trotzdem ähneln sich die beiden Taschen so sehr, dass sich Nutzer im Netz in zahlreichen Tweets darüber amüsieren.

Designer Demna Gvasalia provoziert gerne

Verantwortlich für die Luxus-Ikea Tasche ist der Designer Demna Gvasalia. Der Deutsche gilt als Rebell in der Designerszene und sorgte bereits im vergangenen Jahr für Aufruhr, als er bei einer Show seines eigenen Labels Models mit gelben DHL-T-Shirts für 245 Euro über den Laufsteg schickte.

Ikea sieht die ganze Sache gelassen und freut sich: „Wir sind tief geschmeichelt, dass die Einkaufstasche von Balenciaga der 99-Cent-Tasche von Ikea ähnelt. Nichts schlägt die Vielseitigkeit einer großen, blauen Tasche“, heißt es in einer Mail an den US-Fernsehsender Today.

Im Internet sorgt der Herren-Shopper für zahlreiche Kommentare. Nutzer können sich nicht entscheiden, ob sie nun lieber eine blaue Tasche von Balenciaga möchten oder doch lieber die Ikea-Tasche für 99 Cent. Ein Twitternutzer fasst es so zusammen: „Du hast zwei Möglichkeiten im Leben: Entweder wird deine Wäsche in einer 2145 Dollar teuren Balenciaga-Tasche getragen oder in einer 99-Cent-Tüte von Ikea.“

Ein anderer Nutzer bietet seine Ikea-Taschen, die er noch zuhause hat, für 1000 Dollar an:

Die Plastik-Shopper des schwedischen Möbelhauses gibt es nicht nur in Blau, sondern auch in Gelb. Genauso wie ein weiteres Luxus-Modell von Balenciaga: