Désirée Nosbusch Mit Dieter Zetsche verbandelt?

Von StZ 

Es verdichten sich Anzeichen, dass Daimler-Boss Zetsche eine neue Liebe gefunden hat. Laut ­Medienberichten soll er mit der Schauspielerin und Moderatorin Désirée Nosbusch zusammen sein.

Désirée Nosbusch (48)ist laut ­Medienberichten die neue Partnerin von Dieter Zetsche. Foto: dpa 5 Bilder
Désirée Nosbusch (48)ist laut ­Medienberichten die neue Partnerin von Dieter Zetsche.Foto: dpa

Stuttgart - Dieter Zetsche zeigt sich von unerwarteten Seiten. Gerade erst hat der Daimler-Chef via „Stern“ bekannt, er kriege den Hit „Gangnam Style“ nicht mehr aus dem Ohr, da verdichten sich Anzeichen, dass er eine neue Liebe gefunden hat. Drei Jahre nach dem Krebstod seiner Frau Gisela soll der 59-Jährige jetzt laut ­Medienberichten mit der Schauspielerin und Moderatorin Désirée Nosbusch (48) zusammen sein. Die beiden wurden, berichten „Schweizer Illustrierte“ und „Bild“, verliebte Blicke wechselnd in Zürich gesehen. Die Daimler-Pressestelle sagte dazu nur, das sei „Privatsache“.

  Artikel teilen
7 KommentareKommentar schreiben

Das ist Privatsache: und jetzt, was soll der Leser mit der Info anfangen? Lästern? Wundern? Die Meldung ist nicht das Papier wert, auf dem sie gedruckt ist (bzw. den Webspace auf dem Server). Sowas ist Privatsache und geht keinen was an.

Ausgleichende Gerechtigkeit oder Multikulti jetzt auch vor der Haustüre: Am Prenzlauer Berg fallen die Schwaben ein und am Frauenkopf die Luxemburger/innen - wenn letztgenannte auch fleißig ihre Kehrwoche machen, seien sie herzlich willkommen!!!

china?: und in china fällt ein sack reis um...

Désirée Nosbusch: Der Trend geht ganz klar zu medialen Promi-Frauen. Die sind zwar oft in der 2 oder 3 Runde, aber das spielt ja heute keine Rolle mehr.

@ups: Dem kann ich nur zustimmen, das Traumpaar schlechthin . . . ;-)

Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.