Dettingen/Erms Fabrikhalle brennt – drei Menschen verletzt

Von red/lsw 

In einer Fabrikhalle in Dettingen/Erms kommt es durch einen Brand zu starker Rauchentwicklung. Drei Menschen müssen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

In einer Fabrikhalle in Dettingen/Erms kommt es zu einem Brand. Foto: dpa/Symbolbild
In einer Fabrikhalle in Dettingen/Erms kommt es zu einem Brand.Foto: dpa/Symbolbild

Dettingen/Erms - Nach einem Brand in einer Fabrikhalle in Dettingen/Erms sind drei Menschen ins Krankenhaus gekommen. Bei ihnen bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen weit über 100.000 Euro. Nach Angaben der Polizei war das Feuer an einem Industrietrockner ausgebrochen. Es kam zu einer starken Rauchgasentwicklung. Die Feuerwehr habe jedoch eine Ausbreitung des Brandes verhindern können, hieß es.

  Artikel teilen
0 KommentareKommentar schreiben
Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.