Die Linke Mit Michael Schlecht in Bundestagswahlkampf

dpa, 26.01.2013 16:45 Uhr

Stuttgart - Die Linke in Baden-Württemberg zieht mit dem Mannheimer Wirtschaftspolitiker Michael Schlecht an der Spitze in den Bundestagswahlkampf. Der 61-Jährige wurde am Samstag bei der Landeswahlversammlung in Stuttgart auf den ersten Platz der Landesliste gewählt, wie die Partei über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte. Auf Platz zwei und drei kamen Heike Hänsel aus Tübingen und Karin Binder aus Karlsruhe.