Europa League VfB Stuttgart will gegen Molde FK punkten

Von dpa/lsw 

Der VfB Stuttgart kann am Donnerstag den Einzug in die Zwischenrunde der Europa League perfekt machen. Dazu muss aber gegen Molde FK ein Sieg her. Alle Spielzüge und Torchancen können Sie in unserem Liveticker verfolgen.

Im Hinspiel gegen Foto: Pressefoto Baumann
Im Hinspiel gegenFoto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Der VfB Stuttgart kann heute (Donnerstag/19.00 Uhr/Sky) den zweiten Einzug in die Zwischenrunde der Fußball-Europa-League nach 2010/11 perfekt machen. Mit einem Sieg gegen Molde FK wäre das Überwintern auf internationalem Parkett in jedem Fall gesichert. Dann würden erstmals sieben Bundesligisten im Frühling noch dabei sein.

Die Schwaben um Trainer Bruno Labbadia haben allerdings schlechte Erinnerungen an die Norweger. Am 4. Oktober kassierten sie gegen Molde mit einem 0:2 ihre einzige Niederlage in dieser Europa-League-Saison.

Spielzüge, Chancen, Tore: Verfolgen Sie das Spiel gegen Molde FK im Liveticker!

 

 

 

 

 

Die Aufstellungen:

VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Maza, Niedermeier, Molinaro - Hajnal, Gentner - Okazaki, Torun, Traore - Ibisevic.

Molde FK: Bugge Pettersen - Linnes, Ödegaard, Forren, Rindaröy - Eikrem, Moström - Gatt, Berget, P. P. Diouf - Angan.

Schiedsrichter: Blom (Niederlande).

  Artikel teilen
2 KommentareKommentar schreiben

Was soll ich sagen VFB: Was war das? Fast wären wir die Lachnummer der Nation geworden, wie so oft! Gegen Molde verlieren! Gut das es keine stärkere Manschaft war und gut das Kobenhagen - Bukarest 1-1 ausgegangen ist sonst wären noch mehr 'Pfiffe' der Enttäuschten im Stadion zu hören! Man braucht wirklich sehr gute Nerven mit diesen VFB und das seit Jahren......Man bredigt Geduld mit den VFB zu haben die H. Bobic, H. Labadia und Konsorten usw. aber Geduld seit 2008 ?

Und......: ......wen interessiert´s?

Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.