Gastro-News für Stuttgart und Region Timo Hildebrand mit Meisterköchen unterwegs

Von red/loj/ma 

Ein VfB-Meister auf kulinarischer Mission, ein neuer Food Truck, Spezialitäten aus Hongkongs Garküchen in Stuttgart und eine Genussmesse in Fellbach – die Gastro-News für Stuttgart und die Region.

Vor rund zehn Jahren: der damalige VfB-Torhüter Timo Hildebrand mit der Meisterschale. Jetzt ist er für eine Benefiz-Aktion unterwegs. Foto: dpa
Vor rund zehn Jahren: der damalige VfB-Torhüter Timo Hildebrand mit der Meisterschale. Jetzt ist er für eine Benefiz-Aktion unterwegs. Foto: dpa

Stuttgart - An Muttertag, dem 14. Mai, findet der Auftakt des diesjährigen „Kulinarischen Sommermärchens“ im Weinbaumuseum in Uhlbach statt. Von 10.30 Uhr an werden der frühere Profi-Fussballtorwart Timo Hildebrand als Pate der Benefizaktion sowie die Sterneköche Nico Burkhardt (Olivo), Denis Feix (Zirbelstube), Andreas Hettinger (Délice), Klaus Jaeschke (Yosh), Philipp Kovacs (Goldberg, Fellbach), Jörg Neth (Wielandshöhe), Frank Oehler (Speisemeisterei) und Michael Oettinger (Hotel Hirsch, Fellbach) sowie Oberbürgermeister Fritz Kuhn, seine Frau Waltraud Ulshöfer und Maria Waltner von der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (dahin gehen die Spenden dieses Jahr) in der Alten Kelter auf dem Podium sitzen.

Die Talkrunde moderiert Michael Antwerpes vom SWR. Danach geht es für die meisten wieder an den Herd, bei der Küchenparty im Museum, die um 12 Uhr beginnt. Zu den feinen Häppchen im Stehen werden Weine vom Collegium Wirtemberg ausgeschenkt. Dort gibt es auch die Karten für die Veranstaltung. Der Pauschalpreis von 175 Euro pro Person enthält eine 50-Euro-Spende, die Teilnahme an der Talkrunde mit Aperitif und sämtliche Speisen und Getränke. Die Teilnehmerzahl ist auf 175 Personen beschränkt, bei der Anmeldung gilt das Prinzip „first come, first serve“ – sie ist möglich per Telefon 0711/32 777 580 oder per E-Mail an anja.schaefer@collegium-wirtemberg.de.