Hilke Lorenz (ilo)

Profilautorin Hilke Lorenz (ilo)

Hilke Lorenz, Jahrgang 1962, ist seit April 2016 Profilautorin der Stuttgarter Zeitung mit dem Schwerpunkt recht- und gesellschaftspolitische Themen. „ilo“ hat Deutsch und Geschichte studiert, wollte mal zum Theater (Peymann!) oder in die Dritte Welt (Jean Ziegler!). Dann entdeckte sie durch ein Praktikum beim Böblinger Boten, dass es auch direkt vor der eigenen Haustür ziemlich exotisch zugeht. Sie volontierte in Böblingen, arbeitete bis 2007 bei Sonntag Aktuell als Magazinressortleiterin, war bei der Stuttgarter Zeitung von 2007 bis Herbst 2012 für die Tagesthemenseite verantwortlich, danach bis 2016 Leiterin der Kreisredaktion Ludwigsburg. Sie hat mehrere Bücher zur deutschen Erinnerungskultur („Kriegskinder“) geschrieben und ist leidenschaftliche „Aktenzeichen XY“-Guckerin. Natürlich aus rein journalistisch-kriminalistischen Gründen.