Hofflohmärkte in Stuttgart-West Die Sonne vertreibt den Regen

Von mrz 

Bei den ersten Hofflohmärkten am Samstag in Stuttgart-West zeiget sich das Wetter zunächst von seiner feuchten Seite, dann übernahm aber immer wieder die Sonne. Wir haben die ersten Bilder.

Die Hofflohmärkte in Stuttgart-West. Foto: www.7aktuell.de | Robert Dyhringer 43 Bilder
Die Hofflohmärkte in Stuttgart-West. Foto: www.7aktuell.de | Robert Dyhringer

Stuttgart - In München sind die Hofflohmärkte längst eine feste Institution, begeistern mehrmals im Jahr die Menschen, so dass es letztlich nicht verwunderlich war, dass die Idee irgendwann auch nach Stuttgart kommen würde.

Am Samstag war es nun soweit. In Stuttgart-West beteiligten sich von 10 bis 16 Uhr gut 70 Hofgemeinschaften. 15 Euro zahlten sie dafür, um den zahlreichen Neugierigen ihre Ware zu zeigen und anzubieten.

Zum Glück für die vielen Hofgemeinschaften besserte sich das Wetter in Stuttgart um die Mittagszeit, nachdem es am Samstagmorgen noch stark zu regnen begonnen hatte. Dann aber kam die Sonne und trieb die Massen in die Höfe im Stuttgarter Westen.

Sonderthemen