Jahresrückblick Baden-Württemberg 2015: traurig, spannend, wegweisend

Von unserer Redaktion 

Das Flüchtlingsthema dominiert – auch im Land. Es ist 2015 aber noch anderes passiert. Einige Wegweisungen hat die Politik in anderen Gebieten vorgenommen. Manches Fragezeichen bleibt freilich. Und es gab auch wieder Unerklärliches.

Scheinidylle im Schwarzwald: hier lebte Alessio Foto: Ralf Morys 10 Bilder
Scheinidylle im Schwarzwald: hier lebte AlessioFoto: Ralf Morys

Stuttgart - Unter dem Eindruck des seit dem Herbst heißlaufenden Flüchtlingsthemas könnte man meinen, 2015 wäre sonst im Land nichts passiert. Stimmt nicht. Einige Wegweisungen hat die Politik in anderen Gebieten schon vorgenommen. Manches Fragezeichen bleibt freilich. Und es gab auch wieder Unerklärliches.

0 Kommentare Kommentar schreiben
Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.