Kontrollen vor Schulen Eltern-Taxis im Visier der Polizei

Von jui 

Die Polizei will nach den Osterferien verstärkt Eltern kontrollieren, die ihre Kinder mit dem Auto zu Schule bringen.

Die Polizei will die Eltern über die Gefahren unerlaubter Manöver aufklären. Foto: dpa
Die Polizei will die Eltern über die Gefahren unerlaubter Manöver aufklären.Foto: dpa

Bietigheim-Bissingen - Nach den Osterferien wird das Ordnungsamt der Stadt Bietigheim-Bissingen zusammen mit der Polizei an allen Schulen verstärkt die Autos von Eltern kontrollieren, die vor dem Unterricht dort parken oder halten. Das Ziel sei es, die Eltern über die Gefahren von unerlaubten Manövern aufzuklären, heißt es aus dem Rathaus.

Immer wieder komme es zu Konflikten zwischen Schülern, die zu Fuß kommen, und Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen würden.