Lindsey Vonn gibt ihr Comeback Die Ski-Diva kehrt zurück

Von  

Nach einem auskurierten Oberarmbruch will die Amerikanerin Lindsey Vonn erstmals in dieser Saison wieder in den Ski-Weltcup zurückkehren und bei der Abfahrt in Altemmarkt-Zauchensee an den Start gehen.

Das Lächeln ist zurück: Lindsey Vonn bereichert wieder den Ski-Zirkus. Foto: AP 11 Bilder
Das Lächeln ist zurück: Lindsey Vonn bereichert wieder den Ski-Zirkus. Foto: AP

Stuttgart - Die Ski-Rennläuferin Lindsey Vonn gibt etwa zwei Monate nach ihrem schweren Trainingsunfall ihr Weltcup-Comeback. Die Olympiasiegerin von 2010 startet im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee verspätet in die Saison, weil sie sich im November in Copper Mountain einen Bruch des rechten Oberarms zugezogen hatte.

„Worte können nicht beschreiben, wie sehr ich mich auf die Rückkehr freue“, sagt der schillernde Star aus den USA. Und: „Es waren harte Monate, aber das war es wert.“ Auf den Weltcup-Auftakt Ende Oktober im österreichischen Sölden hatte die US-Lady verzichtet, denn eine Promotion-Tour für ihr Buch war ihr wichtiger.