Ludwigsburg Benefiz-Konzert für Japan im Scala

Von "Kornwestheim und Kreis Ludwigsburg" 

Die Brenz Band, Dale Wild mit ihrer schottisch-irischen Folkband und die

Die Brenz Band, Dale Wild mit ihrer schottisch-irischen Folkband und die Fritz Cats wollen mit einem Benefiz-Auftritt Spenden für Japan sammeln. Das Konzert findet am Sonntag, 1. Mai, im Ludwigsburger Scala statt. "Die Folgen von Erdbeben, Tsunami und dem Atomunfall in Japan übersteigen jegliches Vorstellungsvermögen", schreiben die Musiker in der Konzertankündigung. "Unvorstellbar ist auch das Ausmaß an Leid für die betroffenen Menschen." Sie wollten nicht zusehen, sondern handeln. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Ludwigsburgs Oberbürgermeister Werner Spec hat die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen. Der Erlös des Abends wird an ein Hilfsprojekt in Japan weitergeleitet. Alle Künstler und alle Beteiligten verzichten auf ihr Honorar. Wer nicht kommen kann, aber trotzdem spenden möchte, kann dies über das Konto des Fördervereins (Kontonummer 30098972, BLZ 604 500 50, Kreissparkasse Ludwigsburg) mit dem Betreff "Japan" tun. Eine Spendenbescheinigung wird bei Angabe von Namen und Adresse ausgestellt. red