Nahverkehr in Stuttgart S-Bahn „live“ im Internet

Von wos 

Seit wenigen Tagen können im Internet Informationen über alle S-Bahn-Züge in der Region Stuttgart abgerufen werden – unter anderem, ob der Zug pünktlich ist. Zudem wird die aktuelle Position der S-Bahnen auf einer Karte dargestellt.

Fahrgäste können im Internet nun vor Fahrtantritt verfolgen, wo sich die von ihnen gewählte S-Bahn befindet und ob sie pünktlich unterwegs ist. Foto: DB Regio
Fahrgäste können im Internet nun vor Fahrtantritt verfolgen, wo sich die von ihnen gewählte S-Bahn befindet und ob sie pünktlich unterwegs ist.Foto: DB Regio

Stuttgart - Die DB Regio will ihr Informationsangebot für die S-Bahn-Kunden in der Region mit einem neuen Service verbessern. Seit wenigen Tagen können im Internet Informationen über alle S-Bahn-Züge abgerufen werden unter www.s-bahn-stuttgart.de. Dabei wird die aktuelle Position einer S-Bahn auf einer Karte dargestellt.

„Der Kunde kann den aktuellen Standort seiner S-Bahn sehen und deren Weg bis zur Haltestelle genau verfolgen“, erklärt Hans-Albrecht Krause, der Leiter der DB Regio. Über den Menüpunkt „Details“ seien außerdem alle für den gesuchten Zug vorhandenen Informationen leicht zu bekommen. Dadurch sei sofort zu erkennen, ob die ausgewählte S-Bahn pünktlich oder verspätet sei.

Sind die Züge pünktlich?

Nach Angaben der Bahn sollen von diesem Samstag an auch kostenlose Navi-Apps für Smartphones zur Verfügung stehen. Die mobilen Versionen könnten im App-Store von Apple und im Android Market unter der Bezeichnung „S-Bahn Navi Stuttgart“ heruntergeladen werden.

Neben der Möglichkeit, den S-Sahn-Betrieb „live“ zu verfolgen, können die Kunden künftig auch sehen, ob die Züge nach Fahrplan unterwegs sind: auch die Pünktlichkeitswerte werden monatlich im Internet veröffentlicht. Die Online-Ortung der S-Bahn im Internet findet sich hier.

  Artikel teilen
12 KommentareKommentar schreiben

was hilfts wenn die Anreize fehlen?: Als täglicher Pendler (S3 Backnang - Flughafen) erlebe ich dauerhaft Verspätungen von mindestens 3 Minuten (also eben nicht nur bei Störungen die auch deutlich häufiger geworden sind). Diese werden wohl durchaus erfasst in der Pünktlichkeitsentwicklungstabelle des S-Bahn. Die gibt es übrigens unter: http://www.s-bahn-stuttgart.de/s_stuttgart/view/puenktlichkeitswerte.shtml === Aber was dort zu sehen ist sind leider nur Gesamtwerte des gesamten Netzes. Das hilft mir als Pendler wenig. Ich möchte sehen welche Verbindungen auf meiner Linie wie häufig verspätet sind damit ich mein Pendelverhalten so anpassen kann, dass ich die eher pünktlicheren Verbindungen nutze. Des weiteren habe ich den Eindruck, dass der automatische Messpunkt mit dem die Pünktlichkeit erfasst wird nicht an der Endstation liegt - da scheint mir nämlich bei einigen Fahrern manchmal schlicht die Motivation zu fehlen bis zum Ende zügig zu fahren, um noch einigermaßen Pünktlich nach Backnang reinzukommen. Ich kriege zu mehr als 50% meinen Anschlussbus nicht mehr! Und das erst seit ca. 3 Jahren. Davor waren es Ausnahmefälle den Bus mal nicht zu kriegen!

nichts hat sich geändert: also meine s-bahn war gestern mal wieder nicht pünktlich. der regionalzug letzte woche fiel gleich komplett aus - wie immer ohne begründung am bahnsteig.

Pünktlichkeit: Ich finde es auch sehr merkwürdig, dass die deutsche Bahn sich lieber mit Apps beschäftigt aber keine Stellung bezieht, warum z.B ständig die S-Bahnen verspätet oder des öfteren ausfallen(vor allem die S-6). Da sieht man wo die Prioritäten liegen.

Smartphone: na ja, ich muss zugeben, ich habe kein Smartphone - bekomme ich jetzt eins von der SSB? Wenn ja, wo bitte?

bitte nicht vergessen...: ....dass ein Zug erst mit einer Verspätung von 5:59 Minuten als verspätet gilt! Blöd für jemanden der einen Anschlusszug/bus etc. braucht... Ich frage mich wie die App diese Verspätungen darstellt ;)

Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.