Stuttgart 21 Daten und Fakten zu Stuttgart 21

Von red/dpa/lsw 

Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 ist seit Februar 2010 im Bau. Das Mega-Vorhaben in Zahlen und Fakten:

- Der bisherige Kopfbahnhof mit 16 Gleisen soll durch eine unterirdische Durchgangsstation mit 8 Gleisen ersetzt werden.

- Mit einem knapp 10 Kilometer langen Tunnel soll die City mit dem Flughafen und der geplanten Schnellbahnstrecke nach Ulm verbunden werden.

- Die Fahrzeit zwischen Stuttgart und Ulm wird von 54 auf 31 Minuten verringert.

- Stuttgart 21 ermöglicht den Lückenschluss in der europäischen Magistrale Paris-Budapest.

- Zu Stuttgart 21 gehört ein knapp 60 Kilometer langes Tunnelsystem.

- Mit Stuttgart 21 soll die Stadt Stuttgart durch den Wegfall der oberirdischen Gleisflächen Raum für städtebauliche Entwicklung und eine Erweiterung des Schlossgartens erhalten.

- Als Jahr der Inbetriebnahme ist Ende 2021 vorgesehen.