Süßigkeiten-Heißhunger? Mann versucht, mehr als 150 Tafeln Schokolade zu stehlen

Von red/dpa 

Viele Menschen lieben Schokolade – ein Dieb aber wohl noch mehr als andere. Er hat in einem Supermarkt versucht, mehr als 150 Tafeln Schokolade zu klauen.

Ein Mann in Nordrhein-Westfalen hat versucht, 153 Tafeln Schokoladen zu stehlen (Symbolbild). Foto: dpa
Ein Mann in Nordrhein-Westfalen hat versucht, 153 Tafeln Schokoladen zu stehlen (Symbolbild). Foto: dpa

Hagen - Heißhunger auf Schokolade? Ein 40 Jahre alter Mann hat in Hagen in Nordrhein-Westfalen versucht, 153 Tafeln Schokolade aus einem Supermarkt zu stehlen.

Ein Mitarbeiter beobachtete den Mann dabei, wie er am Montag die Tafeln in eine Sporttasche packte und damit den Laden verlassen wollte. Der Supermarktangestellte habe den 40-Jährigen daraufhin festgehalten und die Polizei alarmiert, berichteten die Ermittler am Dienstag. Wieso der Mann so viel Schokolade klauen wollte, war zunächst nicht bekannt.