VfB Stuttgart 31 Siege in zwei Jahren - die positive Bundesliga-Bilanz des Bruno Labbadia

Von Henrik Lerch 

68 Mal VfB Stuttgart in der Bundesliga seit dem 12. Dezember 2010, 68 Mal mit Bruno Labbadia - hier eine Bildergalerie mit allen Ligaspielen. Die Bilanz des VfB-Trainers ist deutlich positiv.

Am 12. Dezember 2010 hat Ex-Profi Bruno Labbadia das Kommando beim VfB Stuttgart übernommen - an jenem ... Foto: Pressefoto Baumann 75 Bilder
Am 12. Dezember 2010 hat Ex-Profi Bruno Labbadia das Kommando beim VfB Stuttgart übernommen - an jenem ...Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Exakt zwei Jahre ist es schon her: Am 12. Dezember 2010 löste Bruno Labbadia beim VfB Stuttgart Jens Keller als Trainer der Bundesliga-Mannschaft ab. Der VfB, zuletzt im Jahr 2007 noch Deutscher Meister, war im Winter 2010 stark abstiegsgefährdet und Sportdirektor Fredi Bobic musste reagieren.

Bruno Labbadia startete in der Bundesliga mit einer spektakulären 3:5-Niederlage bei den Münchner Bayern, holte dann aber in der Rückrunde neun Ligasiege mit dem VfB und hielt die Klasse. Ein Jahr später zog er gar in die Europa League ein.

Wir blicken nun exakt zwei Jahre zurück und führen die 68 Bundesligapartien des VfB Stuttgart mit Bruno Labbadia an der Seitenlinie auf. Die Bilanz: 31 Siege, 14 Unentschieden, 23 Niederlagen.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

  Artikel teilen
1 KommentarKommentar schreiben

Bruno Labbadia: Auch ohne HURRA-Fussball kannst du Erfolg haben. Glückwunsch Bruno Labbadia! Danke für die Bilderstrecke! Grüße Hiphip Hurra!

Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.