VfB Stuttgart: Die Noten für die Roten So bewerteten die Leser, so die Redaktion

Von den 

Der VfB Stuttgart verliert im Rennen um den Aufstieg gegen die SpVgg Greuther Fürth auswärts mit 1:0. Wie die Leser und unsere Redaktion die Spieler bewertet haben, lesen Sie hier.

Der VfB Stuttgart muss sich gegen Fürth geschlagen geben. Wir haben die Noten für die Roten. Foto: dpa
Der VfB Stuttgart muss sich gegen Fürth geschlagen geben. Wir haben die Noten für die Roten.Foto: dpa

Stuttgart - Rückschlag für den VfB Stuttgart im Kampf um die Aufstiegsplätze: Durch die 1:0-Niederlage in Fürth bleiben die Schwaben im dritten Spiel in Folge ohne Sieg. Gewinnt Union Berlin am Montagabend gegen den 1. FC Nürnberg, büßen die Stuttgarter obendrein auch noch die Tabellenführung ein.

Nach dem Spiel konnten unsere Leser die VfB-Akteure mit Schulnoten bewerten und auch unsere Redakteure vor Ort bewerteten die Spieler in der Einzelkritik.

Auffällig erscheint, dass die Noten der Leser und der Redaktion sehr eng beieinander liegen. Dies zeigen die Spieler Simon Terodde (Redaktion: 4/Leser: 4), Takuma Asano (4/4,1) und Mitchell Langerak (3/3,2).

Uneinigkeit herrscht allerdings bei den schlechten Noten. Während die Leser keinem Spieler die Note 5 geben, bewertet die Redaktion die Leistung von Marcin Kaminski und Daniel Ginczek mit mangelhaft. Am weitesten auseinander geht die Meinung bei Flügelflitzer Jean Zimmer. Die Redaktion bescheinigt Zimmer eine „ausreichende“ Leistung, für die Leser war er der schwächste Spieler auf dem Platz, Fazit: 4,7.

Alle Noten sehen Sie hier im Überblick. Die nächste Benotungsphase startet am Sonntag, den 02.04., nach dem Abpfiff der Partie gegen Dynamo Dresden.

 

0 Kommentare Kommentar schreiben
Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.


Artikel kommentieren

Dieser Artikel kann nur werktags kommentiert werden.
Kommentarregeln