Wetter in Stuttgart und der Region Vorsicht vor Sonnenbrand!

Von red 

Die Sonne brennt weiter vom Himmel über Stuttgart und der Region. Der Wetterdienst mahnt zur Vorsicht. Die Aussichten für Stuttgart und die Region samt Biowetter.

Der Samstag lässt sich wohl am besten mit viel Eis überstehen. Foto: 7aktuell
Der Samstag lässt sich wohl am besten mit viel Eis überstehen.Foto: 7aktuell

Samstag, 27.08.2016

Das Wetter in Stuttgart, Baden-Württemberg und Deutschland für heute, morgen und die nächsten Tage.

Der aktuelle Wetterbericht für Stuttgart und die Region:

Das Wetter in Stuttgart am Tag Der Tag beginnt bei uns vereinzelt mit Nebel oder Hochnebel, der aber bald wieder verschwindet. Dann scheint häufig die Sonne, und es bleibt weitgehend trocken. Die Höchsttemperaturen liegen im Stuttgarter Raum zwischen 32 und 34 Grad. Auf der Alb bleibt es ein wenig kühler. Der Wind weht schwach aus Nordost.

 In der Nacht ist es meist nur gering bewölkt oder sternenklar. Später entwickelt sich örtlich Nebel. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 20 und 18 Grad.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Stuttgart
» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Baden-Württemberg

 

Das Biowetter für Stuttgart und die Region:
Körperliche Beschwerden gibt es zunächst kaum. Allerdings steigt die Wärmebelastung für den Körper im Tagesverlauf an, und die starke Sonneneinwirkung birgt ein hohes Sonnenbrandrisiko. Daher sollte man heute beim Aufenthalt im Freien auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten. Bei Empfindlichen Menschen kommt es zu Kopfschmerzen.

 

Die weiteren Aussichten für Stuttgart und die Region:
3-Tage Trend für Stuttgart und Baden-WürttembergMorgen scheint nach Auflösung einzelner Nebelfelder zunächst häufig die Sonne. Im Tagesverlauf wird es langsam wolkiger, die Schauer- und Gewitterneigung ist aber nur ein wenig erhöht. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 31 und 33 Grad. Am Montag entwickeln sich bei wechselnder Bewölkung einige Regenschauer. Die Temperaturen steigen auf 25 bis 27 Grad.

 

Die aktuelle Wettervorhersage für Deutschland:
Wettervorhersage für Deutschland Am Samstag ist es über dem Norden und im Tagesverlauf auch über den Mittelgebirgen wechselnd bewölkt. Dabei kann es einzelne, zum Teil auch recht kräftige Gewitter geben. Auch an den Alpen besteht zeitweise ein erhöhtes Gewitterrisiko. Sonst überwiegt verbreitet der Sonnenschein bei nur harmlosen, meist hohen Wolkenfeldern. Der Wind weht abgesehen von starken bis stürmischen Gewitterböen schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Deutschland

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für
Stuttgart und Baden-Württemberg:

Aktuelle Unwetterwarnungen für Stuttgart und Badenwürttemberg