Zukunftsperspektive Elektrofachkraft

Karriere mit IHK-Zusatzqualifikation Zukunftsperspektive Elektrofachkraft

Im Rahmen der Aus- und Weiterbildung bietet das GARP Bildungszentrum schon seit Jahren verschiedene Lehrgänge zum Thema Elektrotechnik an. Relativ neu ist die Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft. Hier haben Teilnehmer die Möglichkeit, auch ohne einen erlernten Beruf in der Elektrotechnik einen Praxisstudiengang mit IHK-Prüfung zu machen. Sie erhalten zudem einen Abschluß, der einer vollwertigen Ausbildung in anerkannten Elektroberufe gleichgestellt ist. Und das in einem relativ kurzen Zeitraum.

Mehr Chancen mit drei IHK-Abschlüssen in dreieinhalb Jahren

Karriere im Unternehmen Mehr Chancen mit drei IHK-Abschlüssen in dreieinhalb Jahren

Unternehmen die zielgerichtet in die Zukunft investieren, qualifizieren bewusst Führungskräfte und verlassen sich nicht auf die ohnehin angespannte Situation am Arbeitsmarkt. Mit dem innovativen Modell „Ausbildung Hoch 3“ unterstützt der Verein zur Förderung der Berufsbildung e.V. (VFB) Unternehmen und Mitarbeiter und macht diese innerhalb kürzester Zeit fit für die Herausforderungen des späteren Berufslebens und hilft frühzeitig dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Zukunftsthemen der Personalentwicklung - ein Diskurs

Von anderen Unternehmen lernen Zukunftsthemen der Personalentwicklung - ein Diskurs

In einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt vernetzen sich Unternehmen immer stärker auf operativer und organisatorischer Ebene. Welche Auswirkungen diese Veränderungen im Rahmen von Industrie oder Ausbildung 4.0 haben, diskutierten die Teilnehmer des gerade stattgefundenen, vom Verein zur Förderung der Berufsbildung e.V. (VFB) initiierten, 4. Erfahrungskreis Personalentwicklung in den Räumen der TRUMPF GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Ditzingen.