GroßeinsatzSicherheitsübung bei Sika
Sicherheitsübung in der Stammheimer Chemie-Fabrik

Beim Bauchemie-Herstellers Sika in Stammheim fand dieser Tage ein Übungseinsatz statt, an dem sich mehr als 120 Personen beteiligten. Neben Feuerwehr und Polizei und Sanitätern, die den Ernstfall probten, waren auch mit Wunden geschminkte Mitarbeiter als Statisten eingesetzt.

 
Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
 
Der  Bezirksbeirat hat sich konstituiert
Frisch konstituiertNeue Bezirksbeiräte

Die Kommunalwahlen haben auch für Veränderung in den politischen Gremien in den Stadtbezirken gesorgt. Jüngst tagte der neue Stammheimer Bezirksbeirat in der Schlossscheuer in der aktuellen Zusammensetzung.

 
Zwei neue Shows  in Planung
Magie in Bad CannstattZwei neue Shows geplant

Seit fünf Jahren verzaubert Thorsten Strotmann sein Publikum im eigenen Theater im Römerkastell. Mit neuen Shows und noch mehr Zauberei für den guten Zweck will er in Zukunft noch mehr Menschen auf den Hallschlag locken.

 
Ein weiter Weg für einen Stein
Kriegerdenkmal in WeilimdorfEin weiter Weg für einen Stein

Die Sportgemeinde Weilimdorf hat ein Kriegerdenkmal zu Ehren von im Ersten Weltkrieg gefallenen Mitgliedern wiederentdeckt. Der Stein wurde aus seinem Dornröschenschlaf erweckt und an eine andere Stelle versetzt.

 
Auf den Hund gekommen
Gassigeh-ServiceAuf den Hund gekommen

Fünf hundebegeisterte Mädchen kamen auf die Idee einen Gassigeh-Service in Möhringen anzubieten. Das junge Team führt Hunde aus und bietet zudem eine kurzzeitige Betreuung für Bello und Co. an.

 
Vor Schülern entblößt
Bahnhof in Bad CannstattVor Schülern entblößt

Am Dienstagnachmittag soll sich ein Mann im Cannstatter Bahnhof vor Schülern entblößt und onaniert haben. Die Polizei sucht Zeugen und insbesondere die betroffenen Schüler und bittet sie, sich zu melden.

 
Die Dichterin hinter der Maske
Lyrik aus DegerlochDie Dichterin hinter der Maske

Martha Bajass schmiedet Lyrik mit Lokalbezug, Doris Schmid liest die Gedichte – die sich zum Beispiel um den Fernsehturm drehen – vor. Eigentlich sind die beiden Frauen ein und dieselbe. Die Degerlocherin hat sich ein Alter Ego geschaffen.

 
Hindernisse selbst erleben
AusstellungHindernisse selbst erleben

In Vaihingen findet die Ausstellung „Barrierefreiheit im Sozialraum erlebbar machen“ statt. Die Besucher lernen durch Selbstversuche, wie der Alltag durch vermeidbare Hindernisse erschwert wird.

 
Sturm weht alte Trauerweide einfach um
Erhebliche BehinderungenSturm weht alte Trauerweide einfach um

Der zum Sturmtief herabgestufte Hurrikan Gonzalo hat in der Nacht auf Mittwoch seine Spuren auch auf den Fildern hinterlassen.

 
Kampf gegen Verschwendung
AusstellungKampf gegen Verschwendung

Im Bosch-Werk läuft derzeit eine Ausstellung unter dem Slogan „Energie verwenden statt verschwenden – Wir Feuerbacher machen mit“. Diese soll nicht nur Mitarbeiter für die Schonung von Ressourcen sensibilisieren.

 
Lernen in der neuen Arena
Anne-Frank-GemeinschaftsschuleLernen in der neuen Arena

Im September fiel für die Fünftklässler an der Anne-Frank-Realschule der Startschuss für den neuen Gemeinschaftsschulzweig. Diese Schulart ersetzt das herkömmliche Notensystem durch Leistungsnachweise.

 
Star-Artisten auf dem Wasen
Zirkus in Bad CannstattStar-Artisten auf dem Wasen

Vom 23. Oktober bis zum 9. November ist der Zirkus Charles Knie auf dem Cannstatter Wasen zu Gast. Begleitet von einem großen Orchester, Balletttänzerinnen und einer Licht-Show zeigen sich internationale Star-Artisten und Tiere aus aller Welt.

 
Vereintes Vaihingen vor Ort
SchwabengalerieVereintes Vaihingen vor Ort

Die Schwabengalerie in Vaihingen hat Vereine und Institutionen für eine gemeinsame Veranstaltung gewinnen können. Besucher haben die Möglichkeit sich an Ständen über viele Themen informieren lassen.

 
Mönchhalde im Fokus
Kriminalitätsstatistik S-NordMönchhalde im Fokus

Die Kriminalstatistik des Bezirks für 2013 wurde vorgestellt. Sie bringt manche Überraschung zu Tage. Die Anzahl an Straftaten ist wieder gesunken, und der Schwerpunkt bei den Wohnungseinbrüchen ist nicht der Killesberg.

 
Das Konzept hat sich bewährt
PräventionswocheDas Konzept hat sich bewährt

In Zuffenhausen und Rot wurde erneut eine Sucht- und Gewaltpräventionswoche veranstaltet. Fast alle der rund 50 Veranstaltungen von „Body and Soul“ waren direkt an Schulen gebunden.

 
Anwohner können sich Gehör verschaffen
BürgerbeteiligungVortreffen für Stammheimer

Das Gebiet Hummelgraben zwischen Stammheim und Zuffenhausen soll neu gestaltet werden. In diesem Zusammenhang führt die Stadt eine Bürgerbeteiligung durch. Der offizielle dritte Termin ist am 13. November, ein Vortreffen für Stammheimer soll bereits am 5. November stattfinden.

 
Zwei Siegel für die Umwelt
Zertifikat-VergabeZwei Siegel für die Umwelt

Ein Gutachter war in der evangelischen Kirchengemeinde Rohr-Dürelewang zu Besuch. Er hat ihr das Emas-Zertifikat der EU zugesprochen. Darüber hinaus wurde auch das Umweltzertifikat Grüner Gockel verlängert.

 
Neue Perspektiven für Perspektivlose
Verein myself in WeilimdorfPerspektiven für Perspektivlose

Am Wochenende hat der Verein myself sein zehnjähriges Bestehen gefeiert.

 
Schattenrisse des Sommers
Sommer-FotowettbewerbSchattenrisse des Sommers

Der Sommer-Fotowettbewerb der Nord-Rundschau ist zu Ende. Viele Einsendungen kamen in der Redaktion an, die Entscheidung ist nicht leicht gefallen. Mittlerweile hat die Jury vier Sieger ermittelt.

 
Wilde Müllkippe ärgert Hausbesitzer
Wilder MüllHausbesitzer und Mieter ärgern sich über Abfall

Direkt neben dem Rathaus sammelt sich neben einem Wohnhaus regelmäßig Müll an. Anwohner sind genervt, Hausbesitzer fürchten sich vor weniger Mieteinnahmen – doch die Abfallwirtschafter der Stadt sagen, es sei schon deutlich schlimmer gewesen.

 
Einstweiliger  Rückzug
Volleyball in HeumadenEinstweiliger Rückzug

Beim TSV Heumaden gibt es keine Volleyball-Damen mehr. Zumindest keine aktiven. Es hatten sich zuletzt zu wenige Frauen gefunden, die die Zeit und die Muße für den Sport haben. Der Rückzug soll nur ein vorübergehender sein.