LudwigsburgNeubau statt Sanierung
Alles auf Anfang  in Hoheneck

Ein sanierter Altbau ist kein Neubau. Auf diese Tatsache und das Ende der Sanierungsarbeiten an der Turnhalle der Hohenecker Grundschule hat sich der Bauausschuss verständigt. Nun muss die Stadt einen Anbieter finden, der für zwei Millionen Euro baut.

 
Landkreise Stuttgart und Region Landkreis Ludwigsburg Landkreis Rems Murr Kreis Landkreis Ludwigsburg Landkreis Esslingen Landkreis Böblingen Stadtbezirke Stuttgart Göppingen Esslingen Böblingen Rems-Murr Kreis Ludwigsburg Ludwigsburg
 
Status Quo bei der SWR-1-Hitparade
25 Jahre SWR-1-HitparadeAltbewährtes und eine Überraschung

Die SWR-1-Hitparade gibt es seit 25 Jahren. Seitdem landet Led Zeppelins „Stairway to Heaven“ auf Platz eins oder zwei. Für eine Überraschung sorgt in diesem Jahr Helene Fischer: „Atemlos“ wählten die Radiohörer auf Platz vier.

 
Überfällig und wirksam
Kommentar zum Streit um S-BahnenUltimatum war überfällig und wirksam

Das Ultimatum der Deutschen Bahn war erfolgreich. Das ist gut so. Doch die Region Stuttgart muss ihre Einkaufspolitik bei S-Bahn-Zügen überdenken, meint StZ-Redakteur Thomas Durchdenwald.

 
5 Fotos
„Ich bin entsetzt und traurig“
Umfrage zum Karstadt-Aus„Ich bin entsetzt und traurig“

Die Nachricht vom Aus der Karstadt-Filiale in der Stuttgarter Königstraße ist am Freitag ein Gesprächsthema gewesen. Wir haben fünf Passanten gefragt, ob sie die Schließung des Traditionskaufhauses trifft.

 
Anklage wegen fast tödlicher  Messerstiche
WinnendenAnklage wegen fast tödlicher Messerstiche

Drei Männer, die ebenso wie das Opfer aus dem Umfeld der Red Legions stammen, sollen einen 24-Jährigen laut Anklage vor dem Schwurgericht auf einen Schulhof gelockt, ihn zusammengeschlagen und mit Messerstichen lebensgefährlich verletzt haben.

 
Pilotprojekt als  Planungshilfe
Seniorenumfrage im Rems-Murr-KreisEin Pilotprojekt als Planungshilfe

Wie leben Senioren im Rems-Murr-Kreis, und welche Hilfen braucht es, damit sie möglichst lange zu Hause wohnen können, wenn sie das möchten? Das Landratsamt startet dazu eine Umfrage unter 6700 Bürgerinnen und Bürgern.

 
Bombardier beugt sich
Streit um S-Bahn-SchiebetritteDer Hersteller Bombardier lenkt ein

Im Streit um die Haftung für die Schiebetritte in zehn neuen S-Bahnen hat sich der Hersteller Bombardier dem Ultimatum der Bahn gebeugt. Er übernimmt die Garantie. Doch damit sind die Verhandlungen noch nicht zu Ende.

 
Stadträte wollen nicht an der Steuerschraube drehen
LudwigsburgStadt will Grundsteuer erhöhen

Die Ludwigsburger Stadträte lehnen das mehrheitlich ab. Sie fordern stattdessen Einsparungen beim Rathauspersonal.

 
11 Fotos
Todesmutige Salti und gefährliche Tiere im Zirkus Charles Knie
Zirkus Knie in StuttgartMutige Salti und gefährliche Tiere

Der Zirkus Charles Knie hat auf dem Cannstatter Wasen die Premiere seines neuen Programms gefeiert. Vor der Show protestierten Tierschützer gegen die Tiernummern mit Elefanten, Tigern und Co.

 
Die Ente quakt weiter
Tigerente bleibt in GöppingenDie Ente quakt weiter

Die beliebte SWR-Kindersendung Tigerentenclub wird weiterhin in Göppingen produziert. Zunächst hatte der Sender einen Umzug der Ente erwogen.

 
Bezirksbeirat erzürnt über Lärmschutzpläne
Bebauung KillesbergBezirksbeiräte erzürnt über Lärmschutzpläne

Die zukünftigen Bewohner der Wohnbebauung an der Maybachstraße sollen vor Lärm geschützt werden, und zwar vor dem, der vom Betriebshof des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, der gleich nebenan liegt, herüberschallt. Von der geplanten Lärmschutzwand waren die Bezirksbeiräte von Nord und Feuerbach allerdings wenig begeistert.

 
Die Konkurrenz wird härter
Kommentar zum Karstadt-Aus in StuttgartDie Konkurrenz wird härter

Der Flächenboom im Stuttgarter Handel ist den Verantwortlichen bei Karstadt bewusst und wird ihre Entscheidung beeinflusst haben, meint StZ-Autor Sven Hahn.

 
Gärtnereigelände wird zum Wohnquartier
WohnungsbauGewächshäuser weichen Wohnungen

Auf einem Teil des Areals der Gärtnerei Staehle an der Spielberger Straße sollen 80 Wohnungen gebaut werden.

 
Der steinige Weg in die Zukunft
LudwigsburgDer steinige Weg in die Zukunft

Die Stadträte diskutieren wieder einmal heftig über die Kriterien zur Weiterentwicklung der Stadt. Das zeigt einmal mehr, wie zäh dieser Prozess ist. Ist so etwas überhaupt sinnvoll? Eine Analyse.

 
10 Fotos
Spurensuche im Stadtbezirk
Stadtmuseum Bad CannstattSpurensuche im Stadtbezirk

Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Sommer des Jahres 1914 hatte auch unmittelbar Folgen für den Stadtbezirk Bad Cannstatt. Damit beschäftigt sich die aktuelle Schau im Stadtmuseum. Dargestellt ist unter anderem, an welchen Orten im Bezirk diese sich zeigten.

 
Beim Kiffen ist der Führerschein jetzt schneller weg
Gall begrüßt UrteilBeim Kiffen ist der Führerschein jetzt schneller weg

Wer bekifft Auto fährt und von der Polizei erwischt wird, dem droht künftig schneller der Entzug des Führerscheins - das findet auch das baden-württembergische Innenministerium gut.

 
Sechs Mal Ärger bis zum Nachmittag
S-Bahn in StuttgartSechs Mal Ärger bis zum Nachmittag

[7] Seit Donnerstagabend kommt es im Stuttgarter S-Bahn-Verkehr immer wieder zu Störungen - am Freitagnachmittag nun der ärgerliche Höhepunkt: Ein Kabelschaden am Hauptbahnhof bringt den Verkehr auf sämtlichen Linien ins Stocken. Der Schaden wurde inzwischen provisorisch behoben, die Verspätungen dauern an.

Polizei sucht nach Tankstellenräuber
Stuttgart-FeuerbachPolizei sucht nach Tankstellenräuber

Mit einer Waffe in der Hand hat am Donnerstagabend ein Unbekannter eine Tankstelle in Stuttgart-Feuerbach überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet. Die Polizei sucht mit einem Foto nach dem Räuber und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Stumpf hat keine Verletzten gesehen
Schwarzer DonnerstagStumpf hat keine Verletzten gesehen

[61] Stuttgarts Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf hat seine Aussage im Wasserwerfer-Prozess zwar verweigert, jedoch ist nun ein Protokoll von einer Vernehmung veröffentlicht worden.

381 Fünftklässler sind  eine Herausforderung
Rutesheim381 Schüler sind eine Herausforderung

So viele Klassen wie noch nie haben am Gymnasium begonnen. Allein 43 Schüler kommen wegen des G-9-Abiturs aus Leonberg. Obwohl die Grundschulempfehlung nicht mehr verbindlich ist, sind die Noten nicht schlechter geworden.

Ist die CDU mit im Boot?
NSU-U-AuschussIst die CDU mit im Boot?

Der CDU reicht es nicht, wenn ein U-Ausschuss zu den NSU-Morden nur die Zeit bis zum Auffliegen des Trios im Jahr 2011 behandelt. Schließt sie sich dennoch einem fraktionsübergreifenden Antrag an?

Anzeige