Fitness für ihr Lymphsystem

Manuelle Lymphdrainage Fitness für ihr Lymphsystem

Lymphdrainage ist in aller Munde und jeder hat schon einmal davon gehört. Allerdings wissen die wenigsten, was man sich genau unter der manuellen Lymphdrainage vorstellen kann. Die manuelle Lymphdrainage ist eine vielseitige und meistens sehr angenehme Behandlungsform der physikalischen Therapie. Sie wirkt stimulierend auf das automatisierte Lymphsystem des Körpers und unterstützt dadurch den Menschen bei vielen Beschwerden.

Wie erkenne ich diese und was verbirgt sich dahinter wirklich?

Bindegewebs- und Gefäßentzündungen Wie erkenne ich diese und was verbirgt sich dahinter wirklich?

Es gibt viele Erkrankungen die als Rheuma bezeichnet werden. Allerdings betreffen diese verschiedenste Organe. Knochen und Muskeln sind dabei häufiger betroffen, als Weichteile wie etwa Bindegewebe oder Gefäße. Bei diesen Erkrankungen handelt es sich um systemische, im weiteren Sinn sind dies dann den gesamten Körper betreffende, entzündliche Krankheitsbilder. Dr. Nikolaus Miehle, Sektionsleiter der Rheumatologie in den Sana Kliniken Bad Wildbad, informiert über Symptome von Autoimmunerkrankungen wie Kollagenosen („Bindegewebsentzündungen“) und Vaskulitiden („Gefäßentzün-dungen“) und darüber, was nach einer Diagnose zu tun ist.