Den Januar nutzen viele, um eine Pause vom Trinken einzulegen – so auch Anja Gehring und Isabella Steiner. Doch wie geht es danach weiter? Mit Mindful Drinking wollen sie es schaffen, nicht in alte Muster zurückzufallen.

Volontäre: Leonie Rothacker (lro)

Stuttgart/Würzburg/Berlin - Kurz vor Weihnachten war ich bei einem befreundeten Paar zu Besuch, das kürzlich von Balingen nach Würzburg gezogen war. Abends im Restaurant kamen wir auf das Thema, zu dem ich seit einem halben Jahr für diese Serie recherchiere: Alkohol. Ich erzählte, was ich alles gelernt hatte – wie schädlich Alkohol ist, welche Auswirkungen er hat, was das die deutsche Volkswirtschaft im Jahr kostet.