42. Social Media Night in Stuttgart Rechtsgrundlagen und digitale Transformation

Von Kathrin Thimme 

Welche Rechtsgrundlage gilt in sozialen Netzwerken und was ist eigentlich digitale Transformation? Darüber haben Experten und Publikum bei der 42. Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum gesprochen. Wir dokumentieren den Abend im Storify.

Bei der Social Media Night im Februar (Foto) war volles Haus - ebenso wie bei der Veranstaltung an diesem Mittwochabend. Foto: Screenshot/twitter/smcst
Bei der Social Media Night im Februar (Foto) war volles Haus - ebenso wie bei der Veranstaltung an diesem Mittwochabend. Foto: Screenshot/twitter/smcst

Stuttgart - Dass soziale Netzwerke kein rechtsfreier Raum sind, ist klar. Doch was ist die aktuelle Rechtslage? Mit diesem Thema hat sich bei der Mercedes-Benz Social Media Night (#MBSMN), ehemals Social Media Night, am Mittwochabend einer von zwei Rednern befasst.

Carsten Ulbricht von Bartsch Rechtsanwälte, Spezialist im Bereich Social Media- und Web2.0-Recht, hat den Zuhörern anhand von aktuellen Beispielen zu den Themen Bild- und Urheberrecht sowie Datenschutz die aktuelle Rechtslage erläutert. Ulbricht kommt regelmäßig zu der Veranstaltung ins Mercedes-Benz-Museum, um über die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet zu referieren.

Überraschend schob sich anschließend Dirk Haun von Tedx Stuttgart zwischen die beiden geplanten Vorträge. Haun wies auf die fünfte Tedx-Konferenz in Stuttgart hin, die im Oktober stattfindet. Speaker für die Veranstaltung werden noch gesucht.

Digitale Transformation war das Thema des zweiten Vortrags an diesem Abend. Daniel Backhaus, Social Media Manager und Coach, hat in seinem Vortrag den Begriff digitale Transformation erläutert.

Bei der 42. Mercedes-Benz Social Media Night konnten erstmals Interessierte die Veranstaltung des Social Media Clubs Stuttgart im Live-Stream verfolgen. Die Neuerung gilt auch für die kommenden Veranstaltung. Der Zugang zum Live-Stream ist im Vorverkauf der jeweils anstehenden Veranstaltung buchbar.

Den Abend der 42. MBSMN können Sie in unserem Storify nachlesen.

 

 

Sonderthemen



Unsere Empfehlung für Sie