75. Geburtstag von Chuck Norris Ein Mann, der fast alles kann

Chuck Norris wird 75. Mit ihm feiern die Fans der legendären Chuck-Norris-Witze. Foto: EPA FILES 5 Bilder
Chuck Norris wird 75. Mit ihm feiern die Fans der legendären Chuck-Norris-Witze. Foto: EPA FILES

Zum Star-Geburtstag lüftet die StZ ein Geheimnis: Chuck Norris hat Stuttgart nicht dem Schicksal des Bösen überlassen. Er war hier und hat seine Spuren hinterlassen, wie die Vielzahl an schwäbischen Chuck-Norris-Sprüchen belegt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die Welt ist schlecht, quasi vom Untergang bedroht. Wäre da nicht Chuck Norris, der Actionheld, der unermüdlich für die Guten kämpft – wir müssten uns ernsthaft Sorgen machen. Zu den Jüngsten gehört der Retter der Welt allerdings nicht: Am 10. März feiert der Hollywood-Star seinen 75. Geburtstag. Doch in diesem Falle greift die Regel: „Legenden leben ewig – Chuck Norris lebt länger!“

Wer in Filmen wie „Die Todeskralle schlägt wieder zu“ (1972) und der Fernsehserie „Walker, Texas Ranger (1993-2001) mit seinen Gegnern kurzen Prozess macht, für den spielt Alter keine Rolle. Dazu tragen auch die Kult-Sprüche bei, die dem Image des Unschlagbaren huldigen. Was viele noch nicht wussten: Der ehemalige Karateweltmeister war auch schon in Stuttgart unterwegs. Die Zusammenstellung der Spuren, die Chuck Norris im Ländle hinterlassen hat, finden Sie unter anderem auf dem Tumblr-Blog „When you live in Stuttgart“ , aus dem wir einige Sprüche vorstellen. Ein bedauerlicher Hinweis vorab: „Chuck Norris kann alles, nur nicht den VfB vor dem Abstieg retten!“

 




Unsere Empfehlung für Sie