99. Landwirtschaftliches Hauptfest Der Riesen-Bauernhof öffnet seine Tore

Von SIR/dpa 

Im Rahmen des Cannstatter Volksfests hat am Samstag auf dem Wasen das 99. Landwirtschaftliche Hauptfest begonnen. Auf der größten süddeutschen Fachausstellung für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft präsentieren sich bis zum 5. Oktober mehr als 600 Aussteller und Organisationen.

Durfte bei der Eröffnung des Landwirtschaftlichen Hauptfestes nicht fehlen: Stuttgarts OB Fritz Kuhn. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach 65 Bilder
Durfte bei der Eröffnung des Landwirtschaftlichen Hauptfestes nicht fehlen: Stuttgarts OB Fritz Kuhn. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach

Im Rahmen des Cannstatter Volksfests hat am Samstag auf dem Wasen das 99. Landwirtschaftliche Hauptfest begonnen. Auf der größten süddeutschen Fachausstellung für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft präsentieren sich bis zum 5. Oktober mehr als 600 Aussteller und Organisationen.

Stuttgart - Unter dem Motto „Landwirtschaft erleben“ ist seit Samstag der Cannstatter Wasen beim 99. Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) einmal mehr zum größten Bauernhof Baden-Württembergs geworden. Auf der größten süddeutschen Fachausstellung für Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft präsentieren sich bis zum 5. Oktober mehr als 600 Aussteller und Organisationen.

In zwölf Zelthallen mit einer Fläche von rund 19.000 Quadratmetern sowie einem Freigelände mit mehr als 34.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche lässt sich die gesamte Land- und Forstwirtschaft erleben. Besucher können auch rund 600 Tiere begutachten - darunter 350 Nutztiere sowie Pferde, Kühe und Schweine.