A 81 bei Herrenberg Schönbuchtunnel komplett gesperrt

Von ily 

Die Technik des Schönbuchtunnels auf der A 81 bei Herrenberg (Kreis Böblingen) ist am Sonntag total ausgefallen. Die Polizei musste beide Röhren sperren – das dauert wohl bis Montagnachmittag an.

Auch die Lüftungsanlage in den beiden Röhren ist total ausgefallen. Foto: factum/Weise
Auch die Lüftungsanlage in den beiden Röhren ist total ausgefallen. Foto: factum/Weise

Böblingen/Stuttgart - Die Technik des Schönbuchtunnels auf der A 81 bei Herrenberg (Kreis Böblingen) ist am Sonntag ausgefallen. Die Polizei musste beide Röhren für den Verkehr in Fahrtrichtung Stuttgart und Singen sperren, das sagte die Polizei auf Anfrage. Der Verkehr staute sich nicht nur auf der Autobahn, sondern auch auf den Umleitungsstrecken bis in den späten Abend.

Kurz nach 13 Uhr teilte die Autobahnmeisterei der Polizei mit, dass die Tunnelanlagen ausgefallen seien: Ampeln, Lüftung, Licht und Verkehrsschilder. Die Polizei habe den Verkehr ausleiten und die A 81 an den Ausfahrten Gärtringen und Herrenberg sperren müssen.

Die Polizei geht davon aus, dass die Sperrungen bis Montag 14 Uhr andauern wird und es bis dahin zu Behinderungen kommt.




Unsere Empfehlung für Sie