A8 bei Denkendorf Planenschlitzer machen Rastanlage unsicher

Von kaw 

Die Polizei sucht nach bislang unbekannten Tätern, die sich auf der Rastanlage Denkendorf an Sattelzügen zu schaffen machten.

Unbekannte trieben auf der Rastanlage ihr Unwesen. Foto: SDMG
Unbekannte trieben auf der Rastanlage ihr Unwesen. Foto: SDMG

Denkendorf - Unbekannte Täter sollen sich, laut Polizeimeldung, ohne Diebesgut aus dem Staub gemacht haben, nachdem sie auf einer Tank- und Rastanlage auf der Autobahn 8, zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Esslingen, ihr Unwesen trieben.

Wie die Beamten berichten, hatten es die Täter zwischen Mittwoch 20 Uhr und Donnerstag 4 Uhr auf der Rastanlage Denkendorf auf zwei abgestellte Sattelzüge abgesehen, an denen sie die jeweiligen Planen der Auflieger aufschlitzten.

Offenbar fanden die Unbekannten nichts Stehlenswertes und suchten das Weite. Der entstandene Sachschaden beläuft sich, laut Polizeibericht, auf etwa 4 000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/68690 zu melden.