Abfallwirtschaft in der Region Vollservice für den Bürger in Stuttgart

Von wos 

Als kommunale Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt Stuttgart sammeln, entsorgen und verwerten die rund 750 Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) Müll, Altpapier und Bioabfälle. Die Bürger schätzen dabei den Vollservice der AWS-Beschäftigten, die alle gefüllten Abfalltonnen von jedem Grundstück abholen und nach der Leerung wieder zurückstellen. Ergänzt wird das Entsorgungsangebot durch einen Abholdienst für Sperrmüll und Grüngut sowie einen Containerservice für Großanfallstellen mit gewerblichen Abfällen. Die AWS verfügt über sieben Betriebsstellen, vier Wertstoffhöfe, eine Deponie und einen Fuhrpark mit eigener Werkstatt. Eine Anlage zur Gewinnung von Biogas wird geplant. Ein Infocenter bietet den Bürgern eine umfassende Abfallberatung.

Sonderthemen