Interessante Speaker:innen, eine Vielzahl an Panels und Live-Musik: Am 30. Oktober steigt die About-Pop-Konferenz im Wizemann. Wir haben alle Infos für euch - und verlosen auch ein paar Tickets.

Stuttgart - Das Stuttgarter Popbüro veranstaltet am 30. Oktober die About-Pop-Konferenz im Wizemann: Von Live-Konzerten über Panels und Keynotes bis zu Workshops - das Programm verhandelt neben verschiedenen Aspekten der Popkultur auch das Nachtleben und die dahinterstehende Ökonomie nach Corona.

About Pop und Nachtkultur

Zu den Gästen zählen Pop- und Musik-Experten wie Linus Volkmann, Andreas Vogel, Jens Balzer und Kimsy von Reischach. Ein Workshop mit Hannes Goetsch und Hendrik Meier dreht sich um die Popkultur nach der Pandemie, die wichtigsten Herausforderungen für das Nachtleben und neue Räume und Möglichkeiten. Einen Überblick über den Timetable findet ihr hier >>>

Auch Nils Runge, der Stuttgarter Nachtmanager, ist am Start und spricht über seinen persönlichen "Rhythm of the night", die ersten Monate als Nachtmanager und über aktuelle und zukünftige Projekte. Weil über Musik zu reden wie Trockenschwimmen ist, gibt es mit Salon Bitter, Salomea, Edward Hunt und Ichiko Aoba natürlich auch Live-Acts.

Bereits am 15. Oktober konnte man sich auf die Popkultur-Sause einstellen: Bei der Pre-Session im White Noise beschriftete die Stuttgarter Künstlerin Dijana Hammans mit ihrem "Kalligrafie-Jazz" alles mit allem und gibt Worten und Gedanken neue Formen. Auf ihre Performance folgte Live-Musik und ein DJ-Set von Salon Bittter mit Hyperpop der 80er und Italo Disco von Prince Bahadu.

Alle weiteren Infos zur About Pop findet ihr hier >>>

Wir verlosen fünf Gästelistenplätze für die Konferenz am 30. Oktober. Schreibt uns eine Mail an stadtkind-stuttgart@mhsdigital.de mit dem Betreff Pop.