Abrissarbeiten für Stuttgart 21 Zwei Gleise im Hauptbahnhof gesperrt

Von StZ 

Bei Abbrissarbeiten am Südflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs ist eine Stütze des Bahnsteigdachs beschädigt worden - die Gleise 15 und 16 sind gesperrt.

 Foto: www.7aktuell.de/Oskar Eyb 52 Bilder
Foto: www.7aktuell.de/Oskar Eyb

Stuttgart - Bei den Abbrucharbeiten des Südflügels ist am frühen Montagnachmittag eine Stütze des Bahnsteigdaches am Gleis 16 abgebrochen. Dabei wurde das Dach beschädigt und hat sich abgesenkt. Personen kamen bei dem Vorfall nicht zu Schaden. Ein Regionalexpress in Richtung Aalen, der zum Zeitpunkt des Vorfalls auf Gleis 16 stand, fuhr planmäßig ab. Prüfstatiker sind inzwischen vor Ort. Die Gleise 15 und 16 bleiben vorerst gesperrt. Deswegen kann es zu Verspätungen im Zugverkehr kommen.

Im Internet kursiert ein Video, in dem das Absenken des Daches zu sehen ist.