ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ in Stammheim Sicher im Straßenverkehr

Von Bernd Zeyer 

An der Grund- und Werkrealschule sind 100 ADAC-Sicherheitswesten an die Kinder übergeben worden. Damit sind die kleinen Verkehrsteilnehmer auch aus 100 Meter Entfernung zu erkennen.

Gelb ist toll: Die Mädchen und Buben freuen sich über ihre neuen Westen. Damit sind die kleinen Verkehrsteilnehmer auch aus 100 Meter Entfernung zu erkennen. Foto: Bernd Zeyer
Gelb ist toll: Die Mädchen und Buben freuen sich über ihre neuen Westen. Damit sind die kleinen Verkehrsteilnehmer auch aus 100 Meter Entfernung zu erkennen. Foto: Bernd Zeyer

Stammheim - Gefallen euch die Westen?“, ruft Susanne Korge und muss nicht lange auf die Antwort warten: „Jaaaaa“, schallt es der Bezirksvorsteherin aus zahlreichen Kehlen entgegen. Die Erstklässler und die Kinder aus der Grundschulförderklasse der Grund- und Werkrealschule Stammheim freuen sich über die knallgelben Sicherheitswesten, die ihnen von Max Haslbeck, dem Vorsitzenden des Motorsport Clubs (MSC), überreicht wurden.

2012 verunglückten fast 30 000 Kinder im Straßenverkehr

Alle 27 Minuten wird auf Deutschlands Straßen ein Kind von einem Auto angefahren. Oft nur deshalb, weil es nicht oder viel zu spät gesehen wird. „Gerade für kleine Verkehrsteilnehmer ist es wichtig, dass sie wahrgenommen werden“, erläuterte Max Haslbeck. Dank der Westen könnten die Kinder schon aus 100 Metern Entfernung gut erkannt werden. „Ihr seht alle super chic aus“, sagte Rektorin Claudia Neulinger und betonte, wie wichtig es sei, den Schüler das richtige Verhalten im Verkehr beizubringen. Dabei arbeite man auch mit der Polizei zusammen.

Seit Anfang September werden rund 770 000 Westen an bundesweit 16 700 Schulen übergeben. Sponsoren sind die ADAC-Stiftung „Gelber Engel“, der Verband der Automobilindustrie, die Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ und die Deutsche Post AG. Laut ADAC sind die Unfallzahlen nach wie vor alarmierend. So verunglückten 2012 fast 30 000 Kinder unter 15 Jahren im Straßenverkehr, 73 von ihnen tödlich.

Sonderthemen