Aichhalden im Kreis Rottweil 16-Jähriger prallt mit Moped gegen Laster – schwere Verletzungen

Ein 16-Jähriger hat sich bei einem Moped-Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Foto: dpa/Friso Gentsch
Ein 16-Jähriger hat sich bei einem Moped-Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Foto: dpa/Friso Gentsch

Schwerer Unfall im Kreis Rottweil: Ein 16-Jähriger verliert die Kontrolle über sein Moped. Das hat fatale Folgen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Aichhalden - Bei einem Unfall auf einer Straße im Kreis Rottweil ist ein 16 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzt worden. Der Jugendliche habe auf der abschüssigen Strecke vor einer Kurve die Kontrolle verloren und sei gegen einen Kleinlaster geprallt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Ein Rettungshubschrauber flog den 16-Jährigen am Mittwochnachmittag in eine Klinik. Der 34 Jahre alte Lasterfahrer blieb bei dem Unfall nahe Aichhalden unverletzt.

Unsere Empfehlung für Sie