Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 Hintergrund: Der Bund der Zehn

Lokales: Mathias Bury (ury)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Das Bündnis
Im Juli 2007, nachdem die Projektpartner die Unterschrift für den Bau von Stuttgart21 geleistet hatten, wurde das Aktionsbündnis dagegen gegründet. Dieses organisiert die Protestveranstaltungen gegen das Projekt, hat ein Alternativkonzept Kopfbahnhof 21 entwickelt und die Unterschriften für ein Bürgerbegehren gegen das Milliardenprojekt gesammelt (www.kopfbahnhof-21.de).

Die Mitglieder
Dem Bündnis gehören an: der BUND Regionalverband, der Kreisverband der Grünen, Leben in Stuttgart – Kein Stuttgart21, ProBahn Regionalverband, VCD Baden-Württemberg, Stiftung Architektur-Forum Baden-Württemberg, Stuttgart Ökologisch Sozial (SÖS), Parkschützer, Gewerkschafter/innen gegen Stuttgart21, Die Linke Landesverband. ury




Unsere Empfehlung für Sie