Alle Fußball-Bundestrainer im Überblick Titel und Täler: Von Sepp Herberger bis Joachim Löw

Haben deutsche Fußball-Geschichte geschrieben: Vorgänger Jürgen Klinsmann (l.) und der (noch) aktuelle Bundestrainer Joachim Löw (r.) im Jahr 2019. Foto: Baumann 12 Bilder
Haben deutsche Fußball-Geschichte geschrieben: Vorgänger Jürgen Klinsmann (l.) und der (noch) aktuelle Bundestrainer Joachim Löw (r.) im Jahr 2019. Foto: Baumann

Mit Joachim Löws Abschied nach der Europameisterschaft 2021 endet die Amtszeit des zehnten deutschen Fußball-Nationaltrainers. In einer Bildergalerie blicken wir zurück auf seine Vorgänger und deren Wirken.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Joachim Löw hat seinen Abschied bekannt gegeben, seine Ära als Fußball-Bundestrainer endet in diesem Sommer nach der Europameisterschaft 2021. Zweifellos wird den Fans der deutschen Nationalmannschaft aus den insgesamt 15 Jahren mit dem scheidenden Bundestrainer vor allem der Gewinn des WM-Titels 2014 in Erinnerung bleiben, dem eine 24 Jahre lange Durststrecke seit dem letzten Triumph bei einer Weltmeisterschaft vorausgegangen war.

Lesen Sie auch: Joachim Löw tritt zurück – Bundestrainer hört nach der EM im Sommer auf

Das bevorstehende Ende der langen Löw-Amtszeit bietet Anlass, auf die Vorgänger an der Seitenlinie zurückzublicken. Welche Trainer waren erfolgreicher als der Freiburger? Wessen Amtszeit war dagegen nur von kurzer Dauer? Und warum durfte sich Franz Beckenbauer nicht offiziell als „Bundestrainer“ bezeichnen und musste „Teamchef“ genannt werden?

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Bundestrainer Joachim Löw – Ein Rücktritt, der zu spät kommt

Wir werfen mit Ihnen einen Blick in den Rückspiegel. In einer Bildergalerie haben wir für Sie alle Nationaltrainer und deren Wirken zusammengefasst. Viel Spaß beim Durchklicken.




Unsere Empfehlung für Sie