InterviewArbeitskampf bei Google, Amazon und Co. „Da herrscht eine Start-up-Romantik“

Samuel Greef ist  Politologe und Informatiker. Er arbeitet an der Universität Kassel zu den Forschungsschwerpunkten Digital- und Netzpolitik, Digitalisierung, Industrie 4.0 und vertritt die Professur „Politisches System der BRD“. Foto: privat
Samuel Greef ist Politologe und Informatiker. Er arbeitet an der Universität Kassel zu den Forschungsschwerpunkten Digital- und Netzpolitik, Digitalisierung, Industrie 4.0 und vertritt die Professur „Politisches System der BRD“. Foto: privat

Die Gewerkschaften hätten den Wandel hin zur Dienstleistungsgesellschaft zu spät erkannt, sagt Samuel Greef im Interview. Jetzt stünden zunehmend Probleme bei Digitalkonzernen an.

Volontäre: Felix Ogriseck (fog)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart -

Unsere Empfehlung für Sie