Arthur Ryan Primark-Gründer gestorben

Von red/ dpa 

Der Gründer der irischen Modekette Primark ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Arthur Ryan galt als Medienscheu und lebte zurückgezogen.

Arthur Ryan eröffnete die erste Filiale in 1969 in Dublin. Foto: Getty Images
Arthur Ryan eröffnete die erste Filiale in 1969 in Dublin. Foto: Getty Images

Dublin - Der Gründer der irischen Modekette Primark, Arthur Ryan, ist am Montag im Alter von 83 Jahren gestorben. Das bestätigte ein Sprecher des Primark-Mutterkonzerns ABF (Associated British Foods) auf Anfrage.

Ryan eröffnete den ersten Laden in 1969 in Dublin, wo die Textil-Discounterkette bis heute unter dem Namen Penneys firmiert. Inzwischen hat das Unternehmen 370 Filialen in zwölf Ländern und beschäftigt mehr als 75 000 Mitarbeiter.

Ryan galt als medienscheu und führte ein zurückgezogenes Leben. ABF-Chef George Weston würdigte ihn in einer Mitteilung als „einen der echten Giganten des Einzelhandels“.