ATP-Turnier in Stuttgart Tennisprofi Yannick Hanfmann als erster Deutscher weiter

Hanfmann bekommt es jetzt mit Ugo Humbert zu tun. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch
Hanfmann bekommt es jetzt mit Ugo Humbert zu tun. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Tennisprofi Yannick Hanfmann hat beim ATP-Turnier in Stuttgart die zweite Runde erreicht. Der 29 Jahre alte Karlsruher setzte sich gegen den Franzosen Jeremy Chardy durch.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Yannick Hanfmann hat beim Tennis-Turnier in Stuttgart als erster Deutscher das Achtelfinale erreicht. Der 29 Jahre alte Karlsruher gewann am Mittwoch sein Auftaktmatch gegen den Franzosen Jeremy Chardy mit 6:4, 6:4.

Hanfmann, der bei den parallel laufenden French Open in der ersten Runde ausgeschieden war, bekommt es jetzt mit Chardys Landsmann Ugo Humbert zu tun. Am Dienstag hatten Dustin Brown und Rudi Molleker ihre Erstrundenspiele jeweils verloren.

Unsere Empfehlung für Sie