Große Glasöffnungen sollen den Tiefbahnhof mit Tageslicht versorgen. Die Bahn hat den Auftrag dazu an eine Firma gegeben, die Bahnhöfe in New York und London überdacht hat.