Auslosung im DFB-Pokal Der FC Bayern muss zu RB Leipzig

In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum Topduell zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. Foto: dpa
In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum Topduell zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. Foto: dpa

Kracher im DFB-Pokal. In der zweiten Runde trifft RB Leipzig auf den FC Bayern München. Doch auch einige andere Paarungen haben es in sich.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Dortmund - Rekordpokalsieger FC Bayern muss in der zweiten Runde des DFB-Pokals bei RB Leipzig antreten, Titelverteidiger Borussia Dortmund reist zum Drittligisten 1. FC Magdeburg. Das ergab die Auslosung am Sonntag im Fußballmuseum in Dortmund.

Regionalligist 1. FC Schweinfurt empfängt den diesjährigen Finalisten Eintracht Frankfurt, wie die Ziehung durch Komikerin Carolin Kebekus und U21-Trainer Stefan Kuntz ergab. Drittligist SV Wehen-Wiesbaden empfängt den FC Schalke 04, ein Derby steht zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 an.

Weitere Bundesliga-Duelle gibt es zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Köln sowie Werder Bremen und 1899 Hoffenheim. Die zweite Runde wird am 24. und 25. Oktober ausgespielt.

Auch der VfB Stuttgart kann sich über ein interessantes Los freuen.




Unsere Empfehlung für Sie