Die kleine Weissenhofwerkstatt in Stuttgart wartet mit einer großartigen Ausstellung auf: „Kinder der Moderne“ stellt Zeitzeugen vor, die ihre Kindheit in Wohnhäusern der Architekturmoderne verbracht haben.

Kultur: Ulla Hanselmann (uh)

Stuttgart - Es sind nur ein paar Schritte von der Weissenhofwerkstatt bis zum Pankokweg und den Reihenhäusern des niederländischen Architekten J. J. P. Oud in der Stuttgarter Weißenhofsiedlung. Eines davon, die Nummer drei, war das Zuhause von Rolf Fassbaender, als er ein kleiner Junge war. Und an eben diese Kindheit in einer Ikone der Architekturmoderne habe er „sehr, sehr gute Erinnerungen“.

Lesen Sie mehr zum Thema

Architektur Weißenhof