Brücke für Stadtbahnlinie U6 kommt A8 bei Stuttgart wird am Wochenende voll gesperrt

Am Wochenende kommt es auf der A8 bei Stuttgart zu einer Sperrung (Symbolbild). Foto: imago images/Reichwein
Am Wochenende kommt es auf der A8 bei Stuttgart zu einer Sperrung (Symbolbild). Foto: imago images/Reichwein

Am Wochenende wird die A8 in einer Nacht in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Grund: Die SSB schiebt die Brücke für die Linie U 6 über die Autobahn, die Ende 2021 an der Messe ankommen soll.

Lokales: Alexander Ikrat (aik)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Am kommenden Wochenende wird die A8 für die Bauarbeiten an der Stadtbahn zur Messe und zum Flughafen gesperrt. Konkret geht es um die Brücke über die A8, die zunächst auf Echterdinger Seite zusammengebaut wurde und nun in einer einzigen Nacht über die Autobahn geschoben wird.

Lesen Sie auch: Eine gigantische Brücke zieht um

Deshalb kommt es in der Nacht vom Samstag, 2. Mai, ab 19.30 Uhr bis voraussichtlich Sonntag, 3. Mai, 16 Uhr, zu Sperrungen durch den Bauherrn Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) AG.

Die 3,11 Kilometer lange Strecke sollten nach SSB-Plänen von 2012 rund 70 Millionen Euro kosten. Inzwischen geht man von 128,3 Millionen Euro aus – 83 Prozent mehr als die Ursprungssumme. Die Verlängerung soll Ende 2021 fertig sein. Dazu wird die A8 nun gesperrt: In Fahrtrichtung München von Samstag, 19.30 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 16 Uhr. In Fahrtrichtung Karlsruhe von Samstag, 21 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 16 Uhr. Auch auf den Rampen zur und von der B27 gibt es Sperrungen. Entsprechende Umleitungen werden eingerichtet.




Unsere Empfehlung für Sie