Autos in Stuttgart-Ost aufgebrochen Diebe schlagen Heckscheiben von zwei VW ein

Von red/pj 

Diebe brechen zwei Fahrzeuge auf einem Firmengelände in Stuttgart-Ost auf. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Stuttgart-Ost. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Stuttgart-Ost. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Stuttgart-Ost - Die Polizei sucht nach bislang unbekannten Tätern, die zwei Autos auf einen Firmengelände in Stuttgart-Ost aufgebrochen haben. Demnach schlugen die Unbekannten zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 9 Uhr, die Heckscheiben eines VW Passat und eines VW Polo ein, die an der Rückseite eines Gebäudes an der Wangener Straße geparkt waren.

Aus dem Kofferräumen der Fahrzeuge entwendeten die Diebe insgesamt Acht Sommerkompletträder im Wert von mehreren Tausend Euro und flüchteten mit der Beute unerkannt.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 0711/8990 3500 zu melden.

Sonderthemen