Avengers Infinity War in Los Angeles Chris Hemsworth und Robert Downey Jr. feiern Premiere in Hollywood

Chris Hemsworth spielt Thor. Foto: Invision 33 Bilder
Chris Hemsworth spielt Thor. Foto: Invision

„Avengers: Infinity War“ heißt der neue Streifen, der ab Donnerstag in die Kinos kommt. Zur Premiere liefen alle Stars um Chris Hemsworth und Robert Downey Jr. über den roten Teppich. Wir haben die Bilder.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Los Angeles - Comic-Fans wissen: Im „Marvel“-Universum ist nichts unmöglich. Der Halbgott Thor besitzt einen fliegenden Hammer, Iron Man wird von einem Reaktor am Leben gehalten und Dr. Bruce Banner mutiert regelmäßig zum grünen Monster Hulk, um nur einige Beispiele zu nennen.

Vorbild für die unzähligen Geschichten um die fantastischen Superhelden der amerikanischen Film-Produktionsfirma „Marvel“ sind die Bildbände, die seit 1944 beim gleichnamigen Comicverlag erscheinen. 72 Comics wurden bis dato veröffentlicht, aus denen zahlreiche Filme und Serien entstanden.

Avengers: Infinity War ab Donnerstag im Kino

Die neueste Adaption ist der Film „Avengers: Infinity War“, der ab Donnerstag auch in deutschen Kinos zu sehen sein wird. Im neuen Streifen geht es um das übliche Team aus Superhelden, das dieses Mal nicht nur die Welt, sondern das gesamte Universum retten soll. Hilfe erhalten die „Avengers“ aus einer anderen Galaxie: Die „Guardians of the Galaxy“, bekannt aus einer eigenen Filmreihe, sollen mit anpacken.

Mit einem Budget von über 300 Millionen Dollar zählt „Avengers: Infinity War“ zu den teuersten Filmen aller Zeiten, berichtet das Filmportal Screenrant. Auch an den Darstellern wurde nicht gespart. Zur Premiere in Los Angeles liefen allerlei namhafte Promis über den roten Teppich: Scarlett Johansson kam mit einem neuen Mann an ihrer Seite und Frauenschwarm Chris Hemsworth machte seinem Ruf alle Ehre.




Unsere Empfehlung für Sie