Trotz einer Vollbremsung konnte er eine Kollision nicht mehr verhindern. Laut der Polizei blieben sowohl der Unfallverursacher als auch der 98 Jahre alte Fahrer des Renault beim Unfall unverletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, die rechte Fahrbahn war zeitweise gesperrt.