B45 bei Meckesheim Drei Schwerverletzte nach Linksabbieger-Unfall

Wie die Polizei berichtet, wurden drei Personen schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Wie die Polizei berichtet, wurden drei Personen schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Am Dienstagabend kommt es zu einem Linksabbieger-Unfall an der Bundesstraße 45 bei Meckesheim. Dabei werden drei Menschen schwer verletzt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Mannheim - Bei einem Linksabbieger-Unfall sind an der Bundesstraße 45 bei Meckesheim (Rhein-Neckar-Kreis) drei Menschen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Mannheim am Dienstagabend weiter mitteilte, übersah eine 57-jährige Autofahrerin beim Abbiegen von der B45 auf Höhe der Zuzenhäuser Straße einen entgegen kommenden Wagen mit einem 31-Jährigen am Steuer. Nach dem Zusammenstoß sei dessen Auto in den Gegenverkehr gekommen und mit dem Wagen einer 56-Jährigen kollidiert.

Alle drei kamen mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser, wie die Polizei weiter meldete. An den Fahrzeugen seien Schäden in Höhe von 50 000 Euro entstanden.

Unsere Empfehlung für Sie